Direkt zum Seiteninhalt springen

Guten Morgen,

Welchen Ausdruck kann ich im norwegischen für "Trauerhaus" verwenden? Sorghus?
Es handelt sich nicht um eine Kapelle, wohl aber um einen Ort, wo Trauerfeiern abgehalten werden.
Danke schon mal für Euer Hilfe!

31.08.10 09:16
Du sprichts von Trauerfeiern. Dann geht es wohl um
Zusammenkunft nach der Beerdigung, wo auch normalerwiese Essen
und Trinken geboten wird.Oft geschiet das im Hause der Verwandten oder
wenn viele Leute in einem vermieteten Lokal.
Wir sprechen dann nicht von einem sørgerom oder sørgehus.
Der deutsche Begriff Leichenschmaus ist hier eher vergleichbar. Diese Feier
heisst bei uns gravøl.( sammenkomst etter begravelsen )

Oddy

31.08.10 14:17, ehlk no
"Gravøl" ist eher altmodisch, und wird nicht mehr benutzt (aufjedenfall keine ich keine die das im ernst sagen würden). Das normale Ausdruck dafür ist "Minnestund".

31.08.10 16:22
Hallo ehlk.
Mit dem Gravøl hast du ganz recht.
Doch würde ich statt " Minnestund " eher " Minnesamvær "
bevorzugen.

Oddy

01.09.10 13:49, ehlk no
"Minnestund" ist auf jeden fall das üblichste Ausdruck in Rogaland. "Minnesamvær" oder "minnesamling" kenne ich aber auch.

02.09.10 09:49
Joda, jeg vet at minnestund er det mest alminnelige uttrykket, og jeg ville i allefall
ha benyttet det om et kort samvær, for eksempel en minnestund ved graven.
En stund heter som bekjent eine Weile på tysk og indikerer en viss begrensning i tid.
Sist jeg deltok på en minnestund varte det vel 6 timer med full middag og senere
kaffeservering. Her ville jeg heller benevne " gildet " som minnesamvær.

Oddy