Direkt zum Seiteninhalt springen

Arbeiten i trondheim

Hallo ich habe da eine Frage an euch, kann mir jemand sagen, ob es in Trondheim gute Flug aber auch Fähren verbindungen gibt, die nach Duesseldorf zu erreichen sind.oder hamburg bremen?
Weil zur zeit leben wir noch in Nes Akershus, da es hier keine chancen gibt nen festen Jobb zu bekommen, und in Tronheim schon, werden wir so wie es aussieht nach Trondheim hin ziehen, wer wohnt dort, und ist fuer weitere Fragen HILFSBEREIT.

hier meine icq 254928050

danke im voraus.
Ng

01.09.10 10:04
Man kann jedenfalls nicht direkt von Trondheim ( Drontheim )mit Fähre
nach Deutschland reisen.Hier ist Oslo der Ausgangspunkt.
Wenn es um Flüge geht,heisst der Flughafen Værnes, 30 km nördlich von Trondheim.
Hier brauchst du Zwischenlandung in Oslo. Von Oslo aus gibt es direkte Verbindung
sowohl nach Bremen als Düsseldorf.
Wer wohnen dort? Da wohnen seit dem Jahre 995 die Trönder, die einen herlichen
Dialekt sprechen, und vor allem : Da sind die besten Fussballer Norwegens !

Oddy

01.09.10 10:20
Und alle diese Fragen haben WAS mit Sprache zu tun? Auch die Frage nach 'wer wohnt dort' bezog sich nicht auf Trønder, sondern auf auskunftwillige Leute
Mvh RS.de

01.09.10 10:31
also man braucht keine zwischenlandung in Oslo. Kann sein muss aber nicht sein.
es gibt zumindest keinen direktflug nach ddorf. da ist amsterdam besser, da klm relativ guenstig 2x taeglich fliegt.

gebe rs recht, dass das vielleicht eher ein fall fuer trolljenta ist ;)
dort findest du sicher bereits einen haufen infos zu trondheim.

gruesse aus trondheim
jens

01.09.10 12:25
Tusen takk , lieben dank fuer die Antworten, ja werde dann mal schauen!

hilsen Ng

01.09.10 13:33, Mestermann no
Dies ist ein Forum ausschliesslich für Sprachfragen. Oddy, bitte nicht hier im Forum solche Fragen beantworten,
sondern frundlich an trolljenta oder ein ähnliches Forum weiterleiten. Erfahrungsgemäss gibt es kein Ende, wenn wir
hier vom Thema abweichen.

01.09.10 13:35, Mestermann no
Freundlich, nicht frundlich, natürlich. :-) Aber immerhin.