Direkt zum Seiteninhalt springen

Hei! :)

Kva heiter "hugsa noko godt" på tysk? "Etwas gern haben/mögen"?

Tusen takk og god natt.

13.09.10 02:32, Mestermann no
Hier sind "hugsa" und "noko" Sonderformen im Nynorsk:

hugsa = (Bokmål) huske = erinnern
noko = (Bokmål) noe = etwas
godt (Bokmål und Nynorsk) = gut, gutes

Hugsa noko godt = (Bokmål) huske noe godt = etwas gutes erinnern/etwas gut erinnern.

Welche von den zwei möglichen Bedeutungen hier gemeint ist, muss aus dem übrigen Zusammenhang gedeutet
werden. Entweder wird hier an etwas gutes erinnert, oder man erinnert sich gut an etwas.

13.09.10 04:25
Ach, jetzt macht das ganze Sinn xDD
Ich dachte immer, "hugsa" hat irgendwie mit "hyggja" zu tun. hehe
Also, vielen Dank für die Hilfe. :)

Dass das ein nynorsk Ausdruck ist, wusste ich übrigens. Ich bringe mir grade durch eine
Selbstinitiative Nynorsk bei. Bei manchen Wörtern und Ausdrücken hakt es allerdings noch
etwas, wie man sieht. ^^

13.09.10 09:03, Geissler de
Für Deutschlernende sei hier noch folgende Bemerkung angebracht:
Der transitive Gebrauch von "erinnern" ("etwas erinnern") ist norddeutsch. In der
Standardsprache unauffällig ist der reflexive Gebrauch (sich an etwas erinnern).

(Manche halten "das erinnere ich nicht" u. ä. für einen Anglizismus. Dieser Sprachgebrauch
ist im Norden zwar seit jeher zu finden, aber das Englische mag bei der Verbreitung heute
eine Rolle spielen.)

13.09.10 09:11
Hugsa godt: ( Auch ) noch wissen
" Ich weiss noch ganz genau wie es damals war . "
Oddy