Direkt zum Seiteninhalt springen

Niederdeutsch als Schriftsprache?

Hallo! Ich versuche Afrikaans zu lesen lernen, aber das fällt mir ziemlich schwer, selbst mit (Hoch)Deutsch, Englisch und Norwegisch im Gepäck. Ihr Deutsche von Nordwest-Deutschland die gewöhnlich Niederdeutsch sprecht, könnt ihr mir nicht ein bißchen helfen?

Hier sind einige Sätze mit denen ich vergebens ringe:

- Dit het geblyk uit talle voorvalle wat die afgelope tyd plaasgevind het.

- Die aanval was so wreedaardig dat sy regteroog so ernstig beseer is dat dit later tydens 'n operasie verwyder moes word.

- Die enigste leidraad is dat die drie aanvallers glo met 'n Suid-Afrikaanse aksent gepraat het.

- Dit kan tot gevolg hê dat die bykans 1,5 miljoen Suid-Afrikaners wat na Londen gevlug het omdat hulle nie genoeë neem met die Nuwe Suid-Afrika nie, maar nadat hulle ook nie na waarskuwings wou luister nie, toenemend ontuis in Brittanje sal begin voel.

24.08.05 21:03
Die aanval was so wreedaardig dat sy regteroog so ernstig beseer is dat dit later tydens 'n operasie verwyder moes word.

Der Angriff war so grausam, dass sein rechtes Auge so ernstlich verletzt ist, dass es später während einer Operation entfernt werden musste.

Das hab ich mit
http://www.freedict.com/onldict/afr.html
http://babelfish.altavista.com/tr (Niederländisch)
und viel Raten rausgekriegt.

Von deutschem Platt ist das aber doch recht weit entfernt. Ein Niederländisch-Sprechender könnte das sicher besser. Lode vielleicht?

W.

24.08.05 23:19
Danke schön! Das war freundlich von dir. Wenn ich deine Übersetzung sehe wird alles plötzlich so einleuchtend.

Ist nicht Niederländisch ursprünglich eine deutsche Mundart? Wie viele deutsche Mundarten gibt es eigentlich und sind sie alle gegenseitig verständlich? Wo sollen Friesisch und Flämisch eingeordnet werden?

25.08.05 07:01
Die enigste leidraad is dat die drie aanvallers glo met 'n Suid-Afrikaanse aksent gepraat het
So wäre dieser Satz mit norwegischen Wörtern (Wortstellung beibehalten)
den eneste ledetråd er at de tre angripere (glo) med en syd-afrikansk aksent pratet har

25.08.05 07:13
Niederländisch heißt ja "dutch" auf englisch, das sagt einiges darüber, wie die Leute das früher eingeordnet haben.
Flämisch ist im Prinzip identisch mit Niederländisch.
Friesisch gehört zum gleichen Hauptast im Baum der germanischen Sprache wie Niederländisch, ist aber sehr unterschiedlich und wohl kaum verständlich für einen Niederländer.

25.08.05 10:59
Hallo, Antwort von Lode : Hab mir das schnell angekuckt. Werde später berichten. Für ein Flame ist es überhaupt kein Problem Afrikaans zu verstehen, zu übersetzen. Friesisch ist eine Skandinavische Sprache und Flämisch und Niederländisch verhalten sich wie Deutsch und Bayerisch. Zum Beispiel du flämisch = gij / niederl. = jij Gruss aus Flandern Lode

25.08.05 13:10
Hallo, Antwort von Lode aus FLANDERN. Die aanval was... W hat das correct übersetzt. Ebenfalls "Die enigste leidraad..." im Norwegisch. "Dit het geblyk..." bedeutet (corigiere mein Deutsch bitte) Dies wird klar aus viele Vorfalle die letzter Zeit Platz gefunden haben. "Dit kan tot gevolg hê..." Dies kan zu Folge haben das die fast 1,5 miljonen Sudafrikaner die nach Londen geflüchtet sind weil die nicht zufrieden sind mit das neue Sudafrika, aber auch nicht die Warnungen beobachtet haben, sich immer mehr nicht zu Hause fühlen werden in Gross Britania. Im Brockhaus findet man die Antwort wie viele deutsche Mundarten es gibt. Flämisch ist eine Sammlung von hauptsachlich deutsche Mundarten wie Brabantisch, Limburgisch usw, ist selbstverständlich weil Flamen Franken sind und zu das deutsche Reich gehörten bis im Mittelalter. Das Gesetz das Bezug hat auf unsere Könige stammt von die Saalische Franken, unsere Städte trägen Nahmen wie Essen, Duisburg, Kassel usw. und auf Kölnisch ist ich bin satt : ik kann nie mie genau dasselbe ausgesprochen wie in meine Heimatstadt LEUVEN. Früher, bevor dem ersten Weltkrieg sagten wir Flamen wir sprechen DIETS (Also Deutsch) Nach die ganz unfreundliche Behandlung durch ein Brüdervolk haben wir das Wort Diets durch Flämisch ersetzt. Gruss aus Flandern, Lode

25.08.05 16:08
Wunderbar! Vielen Dank an euch alle! Elsa von Brabant! (Lohengrin).