Direkt zum Seiteninhalt springen

Hallo,

gibt es einen Begriff für den Hof eines Obstbauern?
"en bondegård" beschreibt meiner Meinung mehr als nur den Anbau von Obst.
"en frukthage" könnte passen oder ist das nur der Garten an sich?

Danke FZG

07.11.10 07:55
Du kannst " fruktgård " sagen. Dieses Wort steht zwar , im Gegensatz zu " fruktdyrker " ; " fruktgartner " und " fruktbonde " nicht in den mir zur Verügung stehende Wörterbüchern, aber es gibt mehrere Belege im Internet.

Lemmi

07.11.10 13:05
Danke für Deine Antwort Lemmi!

Meine Frage war vielleicht nicht genau genug.
Nach einigen Suchen (mit vielen Umwegen) fand ich das Wort "tun" und auch "gårdstun", ich denke das beschreibt recht gut was ich suche, also direkt den Hof.

Das Wort wurde ja auch schon in http://www.heinzelnisse.info/forum/permalink/10045 hier im Forum behandelt.

Gruß FZG

07.11.10 23:14
Die Frage war in der Tat sehr ungenau, wenn du wirklich das meinst, was du als Übersetzung gefunden hast. "tun" ist der Hofplatz, Hofraum und ist ein allgemeiner Begriff, der keinen speziellen Bezug zu Obstbauern hat. In deiner Frage ist jedoch "Hof" als das Anwesen, die Sammlung der Gebäude zu verstehen, noch dazu spezialisiert auf den eines Obstbauern. Da stimmt entweder an der Frage oder an der Antwort rein gar nichts.

10.11.10 16:34
Ich nehme die Schuld auf mich, meine Frage war ungenau.

Und als meistens stiller Leser dieses Forum's, dank an alle die hier so eifrig und mit Sachverstand auf die Fragen antworten.

Gruß FZG