Direkt zum Seiteninhalt springen

Hallo liebe Heinzelnisser,
hin und wieder komme ich bei meinen „Norwegisch Mühen” zur „Riksmålsordliste”. Meine Versuche einen Verlag, eine Bezugsquelle oder wenigstens eine ISDN-Nummer zu ergoogeln schlugen jedoch fehl. Wer kann mir weiterhelfen? Bitte melden.
Vielen Dank im Voraus.
Gerd

03.09.05 14:06
Die Liste wurde wohl direkt vom Riksmaalforbundet herausgegeben.
Hier steht, man kann sie im Buchhandel kaufen oder per Email beim Riksmaalsforbund bestellen: http://www.riksmalsforbundet.no/oppslagsverk.html

Und hier kann man online in der Liste suchen: http://www.riksmalsforbundet.no/ordliste/

03.09.05 16:45, Gerd
Hei Noname,
das ging ja fix. Vielleicht ist da noch ein(e) Heinzelnisse die/der mir noch die ISDN-Nummer verrät. Ich bestelle gerne über einen deutschen Buchversand (Mittermeier). Da geht das besser wenn man diese Nummer benutzt.
Vielen Dank und Adschüss
Gerd

03.09.05 16:54, Gerd
Entschuldigung, das ist Mitterauer (nicht Mittermeier)
e-Mail: buchhandel@mitterauer.de
Internet: http://members.nextra.at/mitterauer/
Gerd

03.09.05 18:51
Hier:

http://www.ord.no/categories/395/39510/index_html?&batchSize:int=15&sta...

Riksmålsordlisten
ISBN: 8250421795
Utgitt: 1994
Av: Tor Guttu
Leveringstid: 2-10 dager
Pris: 100,-

Aber ist ja nur Rechtschreibung. Sinnvoller zum Nachschlagen von Wortbedeutungen ist Riksmålsordboken. Das ist allerdings ziemlich identisch mit dem elektronischen dokpro.
Wowi

04.09.05 12:37, Gerd
Guten Morgen Wowi,
vielen Dank. Ich bestelle gerne bei dem Buchhandel Mitterauer. Da bekomme ich eine Rechnung und man muss daher keine Bankdaten über e-Mail schicken. Auch hier habe ich bis 14 Tage Lieferzeit. Ich habe mich für für das Buch "Riksmålsordlisten" entschieden, da ich die meisten Fehler in der norwegischen Grammatik mache. Langenscheidts Universal-Wörterbuch und Blå ordbøker genügen mir vorerst. Wenn meine "Taschengeldersparnisse" es wieder zulassen werde ich mir das Riksmåsordboken kaufen. Daher nochmals Danke auch für diesen Tipp.
Mit freundlichen Grüßen.
Gerd