Direkt zum Seiteninhalt springen

Hei, ich suche nach einer Uebersetzung fuer das Wort "schmollen". Im Woerterbuch bin ich dabei auf "furte" und "surmule" gestossen. In welchem Zusammenhang benutzt man das eine oder das andere Wort? Welches der beiden Begriffe benutze ich, wenn ich ein Kind beschreibe, dass schmollt, weil es bsp.weise getadelt wurde. Danke fuer die Hilfe im voraus.

06.01.11 12:17, Staslin no
Für ein Kind in dieser Situation passt "furte" besser.

06.01.11 12:17
Es lässt sich nicht angeben, wann man das eine oder andere verwendet, denn die Begriffe sind weitgehend
synonym. Hier passt beides gut.

07.01.11 09:35
Das Kind verhält sich wie eine beleidigte Leberwurst,
nicht wahr, Geissler.
Oddy