Direkt zum Seiteninhalt springen

Mal zur Aussprache von 'egentlig':

Die Norweger, die z. B. 'regne' als 'ræjne' aussprechen, würden die auch 'æjentli' sagen oder ist es in jedem Fall 'egentli'?

19.01.11 01:25, Mestermann no
Im Fall von "regne" kommt es auf den Dialekt an. In vielen Dialekten, zum Beispiel in denen auf welchen Nynorsk
baut, sagt (und auf Nynorsk schreibt) man "rekne" für "rechnen", während "regne" meist regg'ne mit deutlicher G-
Laut (für "regnen") ausgesprochen wird.

Auf Bokmål hingegen ist die Standardaussprache für "regne" /ræi'ne/, ganz wie Du schreibst, (und heisst sowohl
"rechnen" als auch "regnen").

In beiden norwegischen Sprachen erfolgt aber die Aussprache von "egentlig" mit deutlichem G. Ich komme momentan
auf keinen norwegischen Dialekt, in dem "egentlig" mit einer verweicherten oder vokalisierten G ausgesprochen wird.

Auf Schwedisch hingegen, wird das Äquivalent "egentligen" mit weicher Laut ausgesprochen: ejän'tligen.

19.01.11 09:01
" Auf Bokmål hingegen .....
Ræine er vel helst østlandsk uttale, i Trøndelag og Nord-Norge " rægne " - i begge
betydninger av ordet." Det rægna nå forfærdelig i dag og på skolen rægna vi oss
ihjæl. "
Oddy

19.01.11 13:23, Mestermann no
La oss ikke gjøre dette for forvirrende...

19.01.11 14:14
Tusen takk!