Direkt zum Seiteninhalt springen

Wie wird eigentlich "eu" im Norwegischen ausgesprochen, z. B. in Europa, Euro, Zeus?
Ich meine, mal etwas von "evropa" gehört zu haben, aber ich bin mir sehr unsicher und andere Dialekte könnten es ja auch anders handhaben.

23.01.11 15:37
also in der Region, in der ich norwegisch gelernt habe (Hedmark) haben das alle wie ein ganz normales eu gesprochen. bei Europa war nur o wie u sonst alles gleich wie im Deutschen...

23.01.11 16:55, Geissler de
Wie ein gan normals norwegisches eu, meinst du sicher.

Die Aussprache variiert innerhalb von Norwegen. Die, die sauer "søvver" aussprechen, sagen
wohl auch "øvropa".

23.01.11 20:26
Von hier http://no.wikipedia.org/wiki/Diftong :
"Sistnevnte, eu, blir oftest uttalt likt som diftongen au (som i sau og Europa)."

("Au" wird æʉ ausgesprochen.)

Aber es gibt viele Varianten:
http://vgd.no/samfunn/spraak/tema/1248958/tittel/euro-eller-euro/side/1

23.01.11 20:27
Oh, eine Anfrage aus der Zukunft (23:41) ;-)

23.01.11 21:48
Wie ist das denn jetzt passiert? :D

Aber danke für die Antworten jedenfalls.

23.01.11 23:41
Was ist denn ein ganz normales norwegisches eu? Einfach e und u hintereinander, oder e und o hintereinander?

23.01.11 23:49
Ein ganz normales norwegisches eu wird eü ausgesprochen.

24.01.11 01:28, Geissler de
MMn kommt die Umschrift /æu/ (und hier ist das norwegische /u/ gemeint) eher hin.

24.01.11 07:07, Mestermann no
23:49 liegt da falsch; Geissler hingegen richtig. Auf Bokmål sagt man meistens "æu'ropa", "æu'ro", "sæu'er" usf., also
ein Kompositum von
1. der besonderen, norwegischen Æ-Laut, die viel "breiter" als die normaldeutsche Ä ausgesprochen wird, aber die
man in Schweizerdeutsch finden kann, und
2. der dünnen, norwegischen U-Laut, die /ü/ zwar ähnelt, aber weiter vorne auf den Lippen betont wird.

Diesen Diphtong findet man in "sauger", "hauger", "au!", "mjau", "naust", "Lauritz" uva. Wörtern.
In einigen Dialekten, oder wenn schnell ausgesprochen, nähert sich der Dipthong jedoch "ævv'", also Æ + einem
betonten V (deutsch: "W"): Ævv'ropa, ævv, sævv'er, hævv'er, mjæ'vv, nævvst, Lævv'rits, usf.

NB: Der Göttername Zeus wird aber immer "Sews" ausgesprochen.

24.01.11 08:49
Die richtige Ausprache den Deutschen zu erklären ist
öü, also fängt mit ö an im richtigen Bokmål und trøndersk.
Fängt man mit æ an ist dies østlandsk Redeform. Geisslers ævv wird auch nicht
ganz richtig.Also heißt es Öüropa.
Oddy

24.01.11 08:52
Sorry Geissler. Ich meinte deinen øvv.

24.01.11 13:50, Geissler de
Det kan sikkert diskuteres hvordan dialektformen vi omtaler her skal gjengis i skrift, og
trolig er "ævv" en bedre stavemåte enn "øvv". Men det er ikke så få nordmenn som skriver
"øvv". Noen treff på nettet:

- Har dere noen ganger lagt merke til søvver som bæer bare for å irritere?
- Dette innlegget skal helt og holdent vies til søvver. Eller sævver om du vil.
- prøv å telle søvve
- Søvver ær ålreite dyr de.
- en saue bonde hadde 17 søvver men alle bortsett fra 9 døde