Direkt zum Seiteninhalt springen

Hallo
heisst es "jeg IKKE hisser meg opp" oder "jeg hisser IKKE meg opp"?
Eigentlich steht das Verb ja an zweiter Stelle, für mich tönt der erste Satz aber besser... Und wenn jemand eine
Erklärung dazu hätte, wär das noch schöner! :-)

18.02.11 20:33, Mestermann no
Weder das eine noch das andere.
Hier Wortstellung wie auf Deutsch:

Jeg hisser meg ikke opp - ich rege mich nicht auf.

18.02.11 20:37
Danke, Mestermann! Gilt das für alle Verben mit einem "Anhängsel" wie hier "opp"?

18.02.11 20:43, Mestermann no
Ja, meistens.

18.02.11 21:15
Wann gilt das denn nicht bei diesem Satzmuster mit einfachem Prädikat? Das gilt doch wohl immer, egal, ob mit oder ohne opp:
Jeg gir meg ikke nå
Han kjøper ikke mat

Aber mit Hilfsverben, mehrteiligem Prädiket:
Du skal ikke kaste opp
Vi må ikke gå for langt

Hun har ikke kastet klærne

18.02.11 21:44
...das Reflexivpronomen steht doch normalerweise nach der Verneinung, oder?

18.02.11 23:57, Geissler de
Nein. Eine solche Regel ist mir nicht bekannt, und sie stimmt auch nicht:

Hun gleder seg ikke til ferien.

Jeg barberer meg ikke hver morgen.

Legger du deg ikke?

19.02.11 16:46
Das ikke kann aber auch direkt nach dem Verb (direkt vor dem Nomen?) kommen. Weiss nicht, ob das nur dialektal ist, aber sowas wie "skulle ikke du hjem?" (im entspr. Dialekt "skulle ikkje du heim?", wolltest/solltest du nicht nach Hause gehen?) hab ich auch schon oft gehört. In einfachen Aussagesätzen stimme ich Geissler und Mestermann aber zu.

19.02.11 18:40, Mestermann no
In Fragesätzen, ja.