Direkt zum Seiteninhalt springen

Wie übersetzt man "zerfließen"? Und wenn wir schon dabei sind, wie wird i. A. das Konzept "zer-" ausgedrückt, falls man das so allgemein sagen kann? (zerfließen, zerfallen, zerstäuben, usw?)

01.03.11 01:12
Zerfliesen kan for (mer eller mindre) flytende substanser vel best oversettes med "flyte ut".

Jeg kan ikke se at vi har noe norsk uttrykk som på konsistent måte kan benyttes til å forklare/oversette zer- med. De ulike bruksmåtene som hvert enkelt av ordene har, vil hver for seg bli (til dels) ulikt oversatt til norsk. (Ex. Radioaktive materialer spaltes/nedbrytes. Andre ting oppløses/eroderes/smuldrer opp osv.)

Akel (N)

01.03.11 04:19, Mestermann no
Ganz richtig wie Akel schreibt. Verbe und Substantive mit Präfixen wie zer-, ver- und ent- sind nur teilweise direkt mit
einem Wort übersetzbar, und müssen häufig mit mehreren Worten ausgedruckt werden.

Beispiele:
Verfallen = forfalle od. henfalle (f.eks. å henfalle til narkotika); aber auch: Slutte å gjelde, være i nedgang, komme på
(auf eine Idee verfallen), falle i (f.eks. falle tanker/in Gedanken verfallen), usf.
Zerfallen = falle fra hverandre, brytes ned, gå i stykker, bli ødelagt, bli oppløst, dele inn i (das Fach zerfällt in mehreren
Bereiche) uva.

01.03.11 08:40
Zerreissen/zerfetzen : rive i filler
Beim Mundrauben hat der Bursche wegen dem Stacheldrahtzaun
seine Hose schlimm zerrissen/zerfetzt und musste seinen Eltern erzählen
was passiert ist.
Oddy

01.03.11 08:54
Und das Ergebnis?
Foreldrene filleristet gutten. Die Eltern hat den Burschen geschüttelt.
( nicht zerschüttelt )
Oddy

01.03.11 11:25
Da hat der Bursche ja noch mal Glück gehabt. Früher hätten sie ihn zerbläuen und zerdreschen können.

01.03.11 11:54
Vielen Dank für die vielen hilfreichen Antworten!