Direkt zum Seiteninhalt springen

Gerne würde ich meine Sprachkenntnisse auffrischen und mich über die aktuellen Ereignisse in Skandinavien informieren, indem ich norwegische TV-Programme sehen könnte. Leider weiß ich überhaupt nicht, welche technischen Voraussetzungen für den (analogen oder digitalen) Satellitenempfang im mittleren Deutschland nötig sind. Kennt jemand einen Link, der mir weiterhelfen könnte
oder hat jemand Tipps zum Empfang von NRK u.a.?

Im Voraus vielen Dank, Mats

16.09.05 12:34
Hallo, Ich habe schon gesucht auf ein Forum Flämisch-Niederländisch / Norwegisch. Es scheint ein Problem zu geben : Du sollst bezahlen für TV-Programme und zwar brauchst du ein "Box" der nur in Norwegen zu kaufen ist. Ausserdem gibt es keine Sicherheit dass man dieser Box mit Code nach einiger Zeit nicht durch eine andere Code erstättet. Ich mache es so : auf www.nettavisen.no klicken oben auf web-tv, du bekommst ein anderes Feld, links oben dritte Ikon "2" nehmen, klicken auf "Morgennyhetene" und rechts unten "fortsett. Test av internettforbindselnen. Noch einmal "fortsett" und dann bekommst du die Morgennachrichten gratis. Wenn etwas pasiert wie jetzt Uberschwemmungen i nOrwegen kannst du das auch gratis anschauen. Gruss aus Flandern LODE

16.09.05 19:04
Hallo!

Ich stand vor dem gleichen Problem, komme aber aus Österreich.
Um neben Astra auch andere Satelliten zu empfangen, habe ich mir eine Satellitenschüssel namens Wavefrontier angeschafft (ist nicht ganz billig, gibts ab ca. 120 Euro). Das ist eine Multifeed Satellitenschüssel, mit der man mehrere Satelliten empfangen kann (mit mehreren LNBs). Nrk sendet zB über Intelsat bzw.Thor, die genaue Satellitenposition findet man zB im Internet.
Die richtige Position zu finden und einzustellen ist aber nicht ganz einfach - wenn du technisch nicht so gut bewandert bist, solltest du das einem Elektriker überlassen.
Wenn du mehr über Wavefrontier-Satellitenschüsseln wissen willst, gibs einfach mal in Google ein; es gibt auch eigene Foren dazu.
Welchen Receiver du brauchst, weiss ich jetzt auch nicht, aber das weiß sicher ein Elektriker oder vielleicht auch ein Verkäufer im Mediamarkt od. ähnlichen Geschäften.

Dass ist jetzt nur eine Möglichkeit, vielleicht gibt es auch andere (einfachere) Lösungen.

Hilsen Sigrid

16.09.05 19:11
Hei, vielleicht reicht dir ja schon bei www.nrk.no reinzuschauen. Du must dich dort registrieren, aber das ist kostenlos!!! Das meiste ist aufgezeichnet, aber zum lernen nicht schlecht, da du dir alles mehrmals ansehen kannst.
Hilsen Kathrin