Direkt zum Seiteninhalt springen

Hallo,
ich habe gerade in den Sprachthemen gelesen, daß es bei offiziellen Briefen in Norwegen üblich ist keine Anrede zu
schreiben. Schreibe ich dann wirklich gar nichts? Auch nicht "Hei" oder "Hallo" (das wäre dann natürlich wieder eine
Anrede!) Das kommt mir gerade sehr unhöflich vor.
Ich habe auch versucht in der Forumsuche zu suchen, bekomme da aber immer nur Error. Stimmt da irgendwas nicht?

Susanne

02.04.11 13:29, Mestermann no
Wenn man den Namen des Empfängers schon kennt, ist es doch üblich, mit "Kjære N.N." zu beginnen. Schreibt man
einer Firma oder den Behörden generell, lässt man die Anrede einfach weg, aber man beginnt gern mit einer Überschrift,
worum es geht, z.B: "Angående Deres tilbud", "Om trygderettigheter", usf.

02.04.11 13:38
Danke MichaV und Mestermann. Das hilft weiter.
Was sind übrigens trygderettigheter?

Susanne

02.04.11 18:39
Ich bin daran gewöhnt, dass Norweger in nicht ganz so formellem E-Mail-Verkehr mit mir die Mail gerne auch mit "Hei, " oder sowas beginnen.

02.04.11 18:44, Mestermann no
Ja, es ist hier schon informeller, aber pass mal auf: Viele reagieren auf das ständige "hei" von Menschen, die man gar
nicht kennt bzw. nicht einmal begegnet ist.

04.04.11 08:33
Trygderettigheter : Anspruch / Recht auf soziale Unterstützung.
Oddy