Direkt zum Seiteninhalt springen

Heihei,
ich habe mal wieder Übersetzungsproblem mit einem Zitat:
„Den norske bonden fikk status som den sentrale nasjonale symbolet, men samtidig ble bonden tillagt påfallende opplysningspregede verdier. Han sto for frihet og likhet, for dannelse og utdannelse.“
Kann mir jemand erklären wie ich hier "dannelse" und "utdannelse" sinnvoll übersetzen soll? Bildung und Ausbildung sind ja fast synonym.

02.04.11 16:44
Hei,
im Norwegischen weiss ich es nicht, aber im Deutschen haben ja Bildung und Ausbildung auch eine etwas unterschiedliche Bedeutung, oder?

02.04.11 17:26, Wanne Eis de
Das Zitat bezieht sich auf das 19. Jahrhundert. Es geht hier um die Werte der Aufklärung, die dem Bauern zugeschrieben wurden. Der Bauer steht symbolisch "für Freiheit und Gleichheit, für Bildung und Ausbildung" - finde ich in dem Kontext aber irgendwie eine komische Formulierung.

04.04.11 12:14
Tja.
Bildung ( dannelse ) in der bedeutung Erziehung/ Persönliche Entwicklung,
Ausbildung ( utdannelse ) in der Bedeutung opplæring ( Unterricht ).
Vielleicht ein Unterschied :
Praktische Bildung zum Pfarrberuf - praktische Ausbildung zu Schreiner/Tischler-
praktisk utdannelse til presteembete, praktisk opplæring til snekkeryrket.
Oddy

07.04.11 20:07, Wanne Eis de
Die Unterscheidung und Bedeutung der Begriffe ist mir in dem Kontext jetzt wesentlich klarer. Takk for hjelp, Oddy!