Direkt zum Seiteninhalt springen

Hei

ich komme teilweise mit der Anwendung von Präteritum/Perfekt nich klar.
Wie kann man das definieren?

Bsp.:
Es war Freitag und ich war bei Heinrich.
Det var fredag og jeg var hos Henrik.

Ich war bei Heinrich und erklärte ihm mein Vorhaben.
Jeg var hos Henrik og forklarte ham forhavendet mitt.

Ist das richtig, oder begreife ich da was falsch?

Viele Grüsse

Joel

02.04.11 18:04
Präteritum benutzt man für in der Vergangenheit abgeschlossene Handlungen. Perfekt, wenn etwas in der Vergangenheit begonnen hat und in die Gegenwart andauert.
Nützliche Ûbungsseite: http://www3.hf.uio.no/iln/studier/evu/norskkurs/igin/niva3/Verb/test.php?exid=3...

02.04.11 18:37
Ist eigentlich ziemlich wie im Englischen, wenn das hilft.

Präteritum, wenn es um einen konkreten Zeitpunkt in der Vergangenheit geht. Perfekt, wenn es um die Tatsache geht, dass es überhaupt stattgefunden hat.
Jeg spurte ham (da jeg sist så ham).
Jeg har spurt ham (og vet derfor hva han syns om det).