Direkt zum Seiteninhalt springen

Hjelp til telefonsamtale....

Ønsker å si: "Jeg ringte i formiddag for å spørre om (navn) var til stede, men da ble
jeg bedt om å ringe tilbake senere. Vet du nå når han vil komme/dukke opp i løpet
av kvelden?"

Mitt forslag (som jeg håper noen retter): "Ich habe heute Vormittag angerufen und
nach (Name) gefragt. Man hat mir dann empfehlt später zu telefonieren. Wissen Sie
jetzt wenn er diesen Abend anwesend ist?"

07.08.11 15:18
Hei,
ikke dårlig, forsøket ditt!

Ich habe heute Vormittag angerufen und nach (Name) gefragt. Man hat mir dann empfohlen, später zurückzurufen. Wissen Sie jetzt, wann er diesen Abend anwesend ist?"

07.08.11 15:23
Tusen takk, men hvorfor kan man ikke si "telefonieren". Finnes ikke det ordet på
tysk? Og hva eventuelt med verbet "klingeln", kan det brukes?

Vennlig hilsen fra Bjørn (fortsatt i Berlin)

07.08.11 15:30
...Og hvis jeg skulle komme til å snakke med samme resepsjonsdame som sist, kan
jeg da bytte ut "Man hat mir" med "Sie haben mir"?

Ds.

07.08.11 15:36
Den greieste oversettelsen for "ringe tilbake" er "zurückrufen".
"Telefonieren" mener det å snakke sammen per telefon, ikke det å ringe.
"Klingeln" kan ikke brukes her. Man kan si "Das Telefon klingelt.". Men mennesker "klingeln" altså ikke.

Du kan godt si "Sie haben mir empfohlen...".

07.08.11 18:47
Du "klingelst", hvis du vil at noen åpner døren.

08.08.11 08:03
Å plinge - anrufen ( plingen ? )
" Jeg plinger deg senere "- " jeg plinger på når jeg har tid "
" ikke glem å plinge meg før du går " - " jeg plinger tilbake "
Was mit plingen in dieser Beziehung ?
Oddy

08.08.11 10:20
Würde ich mit "anklingeln" oder "durchklingeln" übersetzen.
Ich klingel dich an, wenn ich Zeit habe oder Vergiss nicht durchzuklingeln, bevor du gehst.
Aber das ist beides sehr umgangssprachlich und vielleicht nicht gerade für einen offiziellen Anruf geeignet.

Amelie

08.08.11 10:45
Amelie.
Plinge ist auch umgangssprachlich.
Oddy

08.08.11 11:04, Geissler de
"Anklingeln" mit direktem Objekt? Echt? Das klingt für mich wie "Ich klopfe Dich an".

08.08.11 11:24
Tja, in der mündlichen Sprache ist eben so manches möglich, was die formale Grammatik für undenkbar hält ...
Oddy. Ich hab mir schon gedacht, dass "plinge" ebenso umgangsprachlich ist wie "anklingeln". Ich meinte nur dass es für Bjørns Anruf, der eher offizieller Natur zu sein scheint, nicht so geeignet ist.

Amelie

09.08.11 12:46, Geissler de
> Amelie: /Tja, in der mündlichen Sprache ist eben so manches möglich, was die formale
Grammatik für undenkbar hält ... /

Schon, aber ich gehe gar nicht von formaler (damit meinst du "normativ", oder?) Gremmatik
aus, sondern davon, daß ich "jemanden anklingeln" oder "ich klingel dich an" schlicht noch
nie gehört habe. So redet hier halt niemand.