Direkt zum Seiteninhalt springen

Guten Morgen, ich habe eine Bewerbung an eine Kommune gesendet. Ich habe bøkmål geschrieben.Dann bekam ich Post, mit folgendem Wortlaut (nynorsk)

Det vert utarbeidd søkjarliste, og dersom de ønskjer å vere unntatt

> offentlegheita på denne søkjarlista, må de aktivt be om det.

Danach bat ich um eine bøkmål Übersetzung, welches die kommune auch freundlich tat.

Når søknadsfristen er ute, blir det laget en liste over søkerne. Denne listen må de som skal tilsette ha til sitt arbeid. Aviser og de andre søkerne kan også be om den. Hvis du ikke ønsker at andre enn de som skal tilsette skal vite at du er slker, må du si fram om det. Håper du skjønner litt mer nå.

Kein Wörterbuch, data geben mir die Sicherheit es zuverstehen,möchte/muss aber antworten.

Vielen Dank für eure Hilfe.DAGMAR

16.09.11 10:31
Hallo,
ungefähr so:
Nach Ablauf der Bewerbungsfrist wird eine Liste der Bewerber erstellt. Diese Liste muss denen, die einstellen, zur Verfügung stehen. Zeitungen und andere Bewerber können auch um die Liste bitten. Wenn du nicht möchtest, dass außer denen, die die Bewerbungen bearbeiten, jemand weiß, dass du dich beworben hast, musst du Bescheid sagen. Hoffe, du verstehst jetzt etwas mehr.

Ganz schön komplizierter Satz, aber das Original ist auch kompliziert ;-)

16.09.11 11:17, Teufel
Hei,

tusen takk, schön das Du es auch so siehst, dass es kompliziert war.

16.09.11 12:01, Cerebellum no
Amtssprache ist immer schwer, ob Bokmål, Nynorsk oder Deutsch.

Hast du schon bemerkt, dass du auch selber um die Liste bitten kannst? Wäre vielleicht interessant, um die Konkurrenten zu anschauen.

17.09.11 14:44, Teufel
Ja habe ich bemerkt,Danke trotzdem.