Direkt zum Seiteninhalt springen

Hei,

ich bin in einem Buch auf das Wort : "liksomalvorlig" gestoßen.
Wie kann ich das übersetzen?
Danke im Voraus.

Anne

03.10.11 20:02
quasiernst

Lemmi

04.10.11 02:15
bierernst

04.10.11 10:37, Geissler de
Ich glaube, 02.15 hat die Bedeutung von "bierernst" falsch verstanden. Es ist nämlich nicht
"ironisch ernst" oder dergleichen, sondern es bedeutet "sehr ernst" oder "zu ernst".

04.10.11 15:30
Hier vielleicht mal das Wort im Zusammenhang : …… t-en dukka bare opp når faren min skulle være *liksomalvorlig* og var et signal til meg om at nå var det rom for å tulle litt.
Heißt das dann "übertrieben ernst"?
Danke, Anne.

04.10.11 16:12, Mestermann no
Nein, quasi-ernst oder spielerisch ernst.

Liksom wird manchmal substantivistisch benutzt, um etwas spielerisches, ein "Als-ob", zu bezeichnnen. Gern in
Verbindung mit Kinderspielen:

Moren: Men Hans! Hvorfor sa du til læreren at du hadde en løve hjemme på rommet og at din far var dyretemmer ved
Cirkus Arnardo?!
Lille Hans: Men Mamma, det var bare på liksom!

Weiter: Liksomkamerat (unsichtbarer Spielgenosse)
Liksomslåss
Bestemmelsene i loven står der ikke bare på liksom
Det er ingen liksomlov

Nach kindischer Aussprache wird das Wort, wenn spielerisch gemeint, manchmal "lissom" geschrieben:
Det var på lissom
Lissomkamerat
Lissomslåss
Lissomlov
usw.