Direkt zum Seiteninhalt springen

Hei, weiss jemand wie man den deutschen "Wandergesellen" bzw Fremdgeschriebenen am besten ins Norwegische
übersetzt? Gibt's da überhaupt eine eigene Vokabel für, oder muss man das umschreiben?

Danke!!

31.10.11 00:20, Mestermann no
Es heisst vandrende gesell od. vandrende håndverkersvenn, Mehrzahl: vandrende geseller/håndverkersvenner.

31.10.11 09:49, habo de
da wir gerade beim Thema sind:

"Mitgliedschaft in einer Gesellenzunft" (brauchte ich im CV)
Eine Entsprechung zur deutschen "Gesellenzunft" (von Gesellen gegründet und geführt) ist in Norwegen glaube ich nicht bekannt.
Ich habe das allgemeiner mit: "medlemskap i en tradisjonell laug "übersetzt.

Gibt es bessere Vorschläge ???