Direkt zum Seiteninhalt springen

Liebe Heinzelnisse-Freunde,
ich bin ein Wenig verunsichert, was die Passiv-Form im Norwegisch anbelangt.
Mann kann sowohl das verb bli als auch die sogenanne S-Form verwenden.
Beispiel:
-det har vært gjort-
und
-det er blitt gjort-
Meine Frage ist die folgende:
kann man den obigen Satz uebersetzen mit:
"es ist gemacht worden"?.
Und Sind beide Formen korrekt?
Vielen Dank
Rosario aus Muenchen

26.01.12 15:39
Ich würde das erste als, es ist gemacht worden
und das zweite als, es wurde gemacht übersetzen
bin mir aber nicht 100% sicher

26.01.12 17:57
an 15:39 --- es wurde gemacht = det ble gjort

27.01.12 13:48
Herzlichen Dank für Eure Hilfe und Übersetzung. Schön, dass es euch gibt! Es ist sonst sehr
schwierig die Sprache zu lernen, ohne echte Kontakte und Gespräche mit Norwegern.
Vielen Dank!
Grüsse aus München
Rosario

29.01.12 00:50
I perfektum (har vært) og pluskvamperfektum (hadde vært) passiv brukes på norsk ofte hjelpeverbet 'være' istedet for 'bli', selv om det dreier seg om en handling, og ikke en tilstand. På samme måte sløyfes på norsk ofte partisippformen 'blitt' i de samme tidene. På tysk brukes werden-passiv i slike tileller:
Det har vært gjort / det er (blitt) gjort = es ist gemacht worden.
Dette problemet hadde ikke vært / var ikke blitt diskutert = Dieses Problem war nicht diskutiert worden.
Hun er (blitt) bedt om å søke stillingen = Sie ist gebeten worden, sich um die Stelle zu bewerben.