Direkt zum Seiteninhalt springen

Hallo,

wenn man sagen will "das ist deren Schule", sagt man dann "det er skolen deres" oder "skolen
dems"?

Takk

28.01.12 14:01, Mestermann no
Det er skolen deres. Dems ist nicht korrekt, bzw. dialektal.

28.01.12 23:51
Ich würde ja lieber ganz direkt übersetzen und deswegen: Det er deres skole.
Es gibt ja hier überhaupt kein Grund dafür, die Übersetzung komplizierter zu tun durch ein Versetzen der Wörter.
ZZZ

29.01.12 00:55, Mestermann no
Auf norwegisch sagt man in einer einfachen, zeigenden Aussage meistens: "det er skolen deres", nicht "det er deres
skole." Die Wortstellung ist also richtig, wenn z.B. Besitztum nicht präzisiert werden soll.

Vgl:
Hvilket hus er det?
Det er huset mitt.

Er det den røde bilen som er hans?
Nei, den blå bilen er bilen hans.

Kong Harald er kongen vår.

På dette bildet ser du barna våre på skolevei, og på det neste bildet ser du skolen deres.

Hier als Präzisierung von Eigentum:

Du kan hevde så mye du vil at vår skole er best, jeg vet allikevel at deres skole er bedre.

Det er din bil som er rød, ikke min.

Det var min mor som ble overfalt, ikke din.

Endlich gibt es auch Aussagesätze wo beides geht:

Hun kom sammen med sin mor / hun kom sammen med moren sin

Aber nicht: Han hentet sin bil - da geht nur "han hentet bilen sin".

30.01.12 14:43
Ein bisschen spät, aber ich möchte mich natürlich sehr bedanken! :))