Direkt zum Seiteninhalt springen

Hei,ich bin hier in Tyskland und hab angefangen norwegisch zu lernen bei der VHS.
Nun würd ich gern wissen, wo und wie es läuft oben in Norge norwegisch zu lernen. Gibt es in Stavanger oder anderen Städten Kurse für Ausländer. Müssen bestimmte Tests beziehungsweise was für ein Wissenspektrum an Sprache sollte vorhanden sein um Arbeit dort zu finden? Las das Bastian im Augenblick norwegisch lernt in Norge. Kannst du mir ein paar Tipps im allgemeinen geben? Was es kostet und überhaupt wie lange so ein Kurs dauert? Viele offenen Fragen allso!
Tusen Takk Kerstin

09.11.05 09:14, Harald
Den besten Kurs, den ich kenne, ist der CD-Sprachkurs
Assimill-Norwegisch !
Ist spitze und kannst du in der Stadtbücherei ausleihen !!!

Harald

09.11.05 10:00, Bastian fra Ås
hei Kerstin
ein Kurs an der Folkeuniversitet fuer Anfaneger
level 1, 2, 3
kostet 1450,- NOK und umfasst
24 Lehreinheiten, à = 1,5 h.
Zusaetzlich ist dann noch Lehrmaterial im Wert von
På vei (arbeidsbok: 264,- NOK)
På vei (Tekstbok: 295,- NOK)
zu bezahlen. Kurse koennen aber variieren von Volkhshochschule zu Schule. Es gibt auch Kurse mittleren Niveaus die zweimal die Woche stattfinden mit à 2 Stunden pro Lehreinheit (oder auch 4 bei Intensivkursen). Niveau wird vorher entweder durch entsprechende Kursbelege bestaetigt/erfasst oder durch ein kurzes Gespraech am Telefon.
Volkshochschulen gibt es in vielen Staedten, nicht nur inden grossen nach denen du gefragt hast. Auf jeden Fall in jeder Stadt die Kreisstadt ist oder wo die Legislastive einer Kommune sitzt lohnt es sich schon nachzufragen.
Um Arbeit zu finden sollte bei jeder Arbeitsstelle gesondert nachgeschaut werden (mache gerade eigene Erfahrungen, suche selber einen Job). Sprich solltest Du z.B. bei einer staatlichen Stelle Arbeit finden, so gilt offiziell, dass du beide Sprachen beherrschen musst, so dass Du dann wenn Du einen Brief auf Nynorsk bekommst auch in der Sprache dann antwortest. Es gibt aber auch je nach Stelle Ausnahmen fuer Auslaender.
Wie Du vielleicht den Links (auf Heinzelnisse) entnehmen konntest, kommt es beim Bergentest darauf an wie viele Punkte Du machst. Aber es gibt auf dieser Seite echt schon viele Links und Beitraege im Forum, so dass wenn Du mit dem enstprechenden Stichwoertern suchst auf jeden Fall einiges an Info findest.

09.11.05 10:08, Heiko de
Es gibt überall Kurse für Ausländer. Sie sind sogar teilweise kostenlos (zur Integration von Einwanderern) - aber die kostenlosen sind unbrauchbar. Leute mit einer germanisch-sprachigen Muttersprache lernen norwegisch viel schneller als andere. Deshalb kann ich nur Kurse an Unis, oder Kleingruppen-KurseEinzelunterricht empfehlen. (34h Einzelunterricht würde ich auf ca. 400NOK schätzen.) Wie lange es dauert ist individuell sehr unterschiedlich, als Minimum würde ich 3 Monate Intensiv-Kurs nennen, dann kann man Norweger die sich bemühen mit einem zu reden verstehen. Nach 6 Monaten kann man auch mal Gruppengespräche verfolgen.

Jobausssichten mit begrenzten Sprachkenntnissen hängt sehr vom Bedarf und der Art des Jobs ab (wie viel mußt du mit Kunden/Kollegen reden?). Handwerker, Kindergärtner und Pfleger werden teilweise ohne norw. Kentnisse genommen (sehr hoher Bedarf). Ansonsten ist es meiner Meinung nach schwieriger eine Stelle in NO zu finden, als in D, da man in NO fremd ist.
Heiko

10.11.05 21:40
Hei an alle!!!

Vielen Dank für eure Infos und Bemühungen mir zu helfen. Werd sehn was ich davon gebrauchen kann.
Liebe Grüße aus dem Breisgau bei Freiburg
Kerstin