Direkt zum Seiteninhalt springen

wann nehme ich gå und wann nehme ich dra?
Gibt es einen guten Übersetzer von Sätzen im Internet? Dieser google Translator ist nicht so toll.

06.02.12 21:39, Sternderl de
Soviel ich weiß, nimmt man gå nur wenn man zu Fuß wohin geht. Ein Auto kann auch "gehen", im Sinne von funktionieren. Dra nimmt man, wenn das Verkehsmittel nicht näher bestimmt ist.
Aber warte mal noch ab. Die Antwort ist garantiert nicht vollständig, aber hoffentlich bis hierher richtig. :)

06.02.12 22:14, Staslin no
"gå" verwendet man auch im Sinne von "abfahren": Toget går kl. 10:03.

07.02.12 08:28, Mestermann no
Nein, der beste "Translator" bist Du!

08.02.12 01:41
@Staslin

Das ist im Deutschen auch so, zumindest in der Umgangssprache: Wann geht denn Dein Zug?

08.02.12 16:55
Noch einmal @Staslin

Kann man "gå" in diesem figurativen Sinn auch in Verbindung mit einem Flugzeug, also an Stelle von "ta av" verwenden?

11.02.12 01:11, Mestermann no
Ja, umgangssprachlich, etwa in der Wartehalle: "Når går flyet ditt?" "Det går klokken 12." "Flyet ditt er desverre gått."
"Ta av" oder "lette" benutzt man eher wenn es vom tatsächlichen Abheben des Flugzeugs handelt: Flyet tok av/lettet
presis klokken to minutter over tolv."

Vgl. auch "avgang"/"ankomst" auf den Informationsschildern im Flughafen.

11.02.12 05:16
Danke, Mestermann. Das war genau das, was ich wissen wollte: "Wann geht Dein Flieger?" "Der geht um zwölf." "Deine Maschine ist leider schon weg." (Alles umgangssprachlich!)

Gruß
Birgit