Direkt zum Seiteninhalt springen

Hallo!

Ist im norwegischen der Begriff "ansvarlig foretaker" ein fester Begriff
oder kann er mit "verantwortlicher Unternehmer" übersetzt werden?

Danke
Matz

18.02.12 22:15
Ich glaube "foretaker" ist nicht der Unternehmer, das wäre "entreprenør", sondern eine neuere Umschreibung für "byggeherre", also Bauherr. Bin mir aber nicht 100%ig sicher.
Hilsen, habo

19.02.12 00:17
Meg bekjent er ikke "foretaker" noe gangbart norsk ord. Hvor har du funnet det hen?

Akel (N)

19.02.12 20:30
Hei Akel,

jeg fant ordet i veiledning "produktdokumentasjon og ansvar i byggesak"
utgitt fra direktoratet for byggkvalitet.

Her er en eksempel:
Plan- og bygninslovgivning inneholder bestemmelser knyttet ttil dokumentasjon av byggevarers egenskaper og regler om godkjenning av foretak for ansvarsrett.
... ansvarlig foretakene...

Hilsen Matz

19.02.12 20:39
Aha!
foretakene ist der bestimmte Plural von "foretak" (Neutrum).

Was das ist, weiß ich nicht. Aber hier ein Link: http://forbrukerportalen.no/temaer/bolig/begreper/ansvarlig_foretak

19.02.12 20:43, Geissler de
In dem Dokument kommt nirgends "ansvarlig foretaker" vor. Es heißt "de ansvarlige
foretakene", zweimal "de ansvarlige foretak", und einige Male "ansvarlige foretak"
(unbestimmt).
Foretak ist ein Unternehmen. Das Wort ist Neutrum und hat damit keine Endung im
unbestimmten Plural.

19.02.12 21:30
Jepp, Geissler hat Recht!
Dann ist "ansvarlig foretak" ein "verantwortliches Unternehmen"
oder gibt es eine ander Bedeutung?
Matz

20.02.12 08:49, habo de
Ich glaube auch ,daß Geissler recht hat, ich lag falsch - der andere Begriff für Bauherr ist "tiltakshaver"...na ja, auch was mit "tak" ;-)
Hilsen, habo

20.02.12 14:57, peter620 de
Ja, "ansvarlig foretak" ist das jeweils verantwortliche Unternehmen. Also z.B. verantwortlich für die Planung (ansvarlig prosjekterende), oder für die Durchführung (ansvarlig utførende), den Bauantrag (ansvarlig søker). Diese müssen bestimmte Kriterien erfüllen um ein "godkjenning" zu bekommen, also die Erlaubnis für bestimmte Dinge überhaupt die Verantwortung übernehmen zu können.
Häufig sieht man auf Handwerkerautos ein Logo um das herum "Godkjent for ansvarsrett" steht. I.d.R. haben diese ansvarsrett als "utførende", also als "ausführendes" Unternehmen. Manche haben das auch für einfache Planung, je nachdem welche Kompetenz im Unternehmen vorhanden ist.

20.02.12 16:06
Ganz lieben Dank!
Ihr habt mir super weitergeholfen!
Matz