Direkt zum Seiteninhalt springen

Hallo liebe Heinzelnisser.
Wie sagt man auf Norwegisch zum Innendurchmesser und Aussendurchmesser???
Inndiameter oder vielleicht indrediameter??
Utediameter???

Danke im voraus
Lieben Gruss
Iris.de

20.02.12 12:47, Geissler de
indre diameter
ytre diameter

20.02.12 16:29, Mestermann no
Pass mal auf. Um ganz technisch korrekt zu sein: Nur runde Gegensände haben auf Norwegisch "diameter", z.B. ein
Rohr, ein Rad usw., und dann auch indre/ytre diameter. Andere Dinge, z.B. ein viereckiger Schornstein, ein Balken usw,
haben tverrsnitt, ggbf. auch indre/ytre tverrsnitt.

21.02.12 11:02, habo de
Bei einem hohlen, offenem rechteckigen Körper, z.B. Schornstein, würde man vielleicht eher den Begriff "lysmål" oder "lysåpning" statt "indre tverrsnitt" verwenden.
z.B. "Pipen har en lysåpning av 400 x 250 mm." "Lysmålet er 400 mm x 250 mm."

21.02.12 17:50, Mestermann no
Ja, helt sikkert. Poenget var her at diameter og tversnitt ikke egentlig er synonymer.

22.02.12 09:45
Das ist im Deutschen auch so, Mestermann. Ein "Durchmesser" (in der Geometrie: "Diameter") ist etwas anderes als ein "Querschnitt".

Zu Habo:
Ich finde es interessant zu erfahren, daß es die Begriffe "Lichtes Maß" bzw. "Lichtmaß" und "Öffnungsmaß" nahezu 1:1 im
Norwegischen gibt.