Direkt zum Seiteninhalt springen

Hei,

ich habe Probleme mit folgendem Satz: Könnte ich sie zu Dir geschickt haben? Kunne jeg ha sendt henne til deg? Ist das richtig?

Danke

09.03.12 10:46, Geissler de
Erstens: Verstehst du den deutschen Satz nicht, oder brauchst du eine Übersetzung ins
Norwegische?
Zweitens ist der Satz ohne Kontext eh unklar. Was ist "sie"? Den, dem, henne?
Drittens: Was meinst du mit "könnte"? Vielleicht "Ist es möglich, daß ..."?

09.03.12 11:49
Hei,

entschuldige die unklare Fragestellung. Probleme macht mir der Konjunktiv im Norwegischen. Könnte ich ein Mädchen zu einer anderen Person geschickt haben, damit sie dort Hilfe erhält. Könnte ich sie zu Dir geschickt haben? (Nun wurde sie bereits zu jemandem anderen geschickt, weil ich dass eben nicht vorher wusste.)
Hoffe, dass die Frage jetzt klarer ist.

09.03.12 12:15
Müßte dann der deutsche Satz nicht lauten: "Hätte ich sie zu Dir schicken können?"?

(Darüber, wie dieser Satz ins Norwegische zu übersetzen ist, bin ich mir nicht 100%-ig sicher. Deshalb verzichte ich lieber auf einen Übersetzungsvorschlag, bis Deine Ausgangsfrage wirklich geklärt ist.)

09.03.12 13:12
Ja, das geht wohl auch, macht aber keinen Unterschied in der Bedeutung, oder?

09.03.12 14:00
Doch, in meinen Augen schon. Denn "Könnte ich sie zu Dir geschickt haben?" verstehe ich, ebenso wie Geissler, im Sinn von "Ist es möglich, daß ich sie zu Dir geschickt habe?" oder "Kann es sein, daß ich sie zu Dir geschickt habe?". Die Frage, die Du offensichtlich stellen (und übersetzt bekommen) möchtest, lautet dagegen, wie oben bereits erwähnt, nach meinem Sprachverständnis "Hätte ich sie zu Dir schicken können?".

09.03.12 14:10, Geissler de
Doch, ich würde sogar sagen, daß ein massiver Unterschied in der Bedeutung besteht. In dem
von dir gemeinten Sinn hätte ich den Satz nie aufgefaßt. Mir ist der Satz etwas seltsam
vorgekommen, aber die wahrscheinlichste Deutungsmöglichkeit schien mir etwas in der
Richtung von "Kann es sein, daß ich sie zu dir geschickt habe [aber mich nicht mehr daran
erinnere]".

Der Witz ist, daß dein norwegischer Satz völlig korrekt ist und genau das ausdrückt, was
du sagen willst. Du kannst aber das "ha" weglassen: "Kunne jeg (ha) sendt henne til deg?"

Vielleicht bist du in deinem deutschen Satzbau von norwegischen beeinflußt. Wir haben es
hier mit einem Satz mit MOdalverb im Konjunktiv II in der Vergangenheit zu tun, und der
wird im Deutschen anders als im Norwegischen und Englischen konstruiert. Im Deutschen wird
bei solchen Konstruktionen immer das Hilfsverb haben gebeugt, im Norwegischen wie im
Englischen das Modalverb (z. B. skulle, måtte, kunne).

Beispiele:

Hätte ich sie zu dir schicken können?

Kunne jeg ha sendt henne til deg?
Could I have sent her to you?

Hätte ich das nicht sagen sollen?

Skulle jeg ikke ha sagt det?
Shouldn't I have said that?

12.03.12 14:34
Ich meinte "Hätte ich sie zu Dir schicken können?", also war mein norwegischer Versuch richtig, nur mein deutscher Satz verworren. Auf die Idee, dass ich mich nicht mehr erinnern konnte, wohin ich sie geschickt habe, bin ich gar nicht gekommen.
Vielen Dank nochmal.