Direkt zum Seiteninhalt springen

Hallo allerseits,

ich habe hier diesen Satz und dazu zwei Fragen:

"Det hun har på seg minner mere om det damer av ett mere tvilsomt yrke har på seg."

Ist "mere" eine Variante von "mer" oder gar falsch? Mir ist, als wäre mir das schon begegnet, aber sicher bin ich nicht.
Müsste das "ett" nicht eigentlich ein "et" sein? Denn es geht doch nicht darum, die Anzahl zu betonen, sondern es handelt sich schlicht um einen Artikel, oder?

Vielen Dank im Voraus!
Elisa

24.05.12 02:11, Mestermann no
Mer und mere sind synonym.
In Deiner Vermutung, dass es hier "et", nicht "ett" stehen sollte, hast Du ganz recht.

24.05.12 13:26
Takk skal du ha, Mestermann!

24.05.12 18:16
Ja, man kan jo si at mer og mere er synonyme, men jeg har da lært at idet minste stilistisk brukes de vanligvis noe forskjellig. I dette tilfellet ville jeg ubetinget brukt "mer". Hvis jeg derimot ikke ønsker at en konsert skal være slutt, og bruker ordet alene, kan jeg rope "mere!".

Akel (N)

24.05.12 21:58
Og jeg har lært at man skal passe på e'ene: mer, men ikke mere; flere, men ikke fler. Men dokpro har begge formene. "fler" høres imidlertid rart ut i alle eksemplene som dokpro har (ok, "fler og fler" får til nød passere).

25.05.12 02:18
"Zugabe!" (wie von Akel erwähnt) ist auch der einzige Eintrag, den Heinzelnisse zu "mere" hat.