Direkt zum Seiteninhalt springen

Hallo!
Im Rahmen einer Ausschreibung in der Baubranche wird das Wort "tilbudsbefaring" gebraucht.
Heißt es soviel wie "Angebotsprüfung"?
Gruß Mattis

16.06.12 21:53, Cerebellum no
Wahrsceinlich nicht, Mattis.

'Befaring' bedeutet Besichtingung.

16.06.12 21:56, Cerebellum no
Naja. Meine Fingern will nicht.... Noch ein mal:

Wahrscheinlich nicht, Mattis.

'Befaring' bedeutet Besichtigung.

16.06.12 22:58
Hallo Cerebellum,

ich habe das auch so nachgeschlagen,
aber "Angebotsbesichtigung" macht keine Sinn, oder?

16.06.12 23:07
Es geht um eine Besichtigung (oder auch "Begehung") bevor von Firmen Angebote zur Realisierung eines Projekts abgegeben werden.

Also wenn zum Beispiel der Bau einer Straße ausgeschrieben ist, schauen sich die Unternehmen erstmal den betroffenen Ort an, bevor sie Gebote zum Bau der Straße abgeben.

Leider weiß ich nicht, wie man das auf Deutsch nennt.

16.06.12 23:44
Ich glaube, außer dem allgemeinen Begriff "Ortsbesichtigung" gibt es dafür kein deutsches Wort.

17.06.12 17:34, habo de
"Ortsbesichtigung" ist ok. Vollständig: "Ortsbesichtigung vor Angebotsabgabe"
Tilbudsbefaring anbefales! - Ortsbesichtigung vor Angebotsabgabe wird empfohlen!