Direkt zum Seiteninhalt springen

Der italienische Nationalspieler Andrea Pirlo hat unlängst bei einer Pressekonferenz
verkündet, die deutsche Nationalmannschaft habe Angst vor der italienischen.
Mir ist dazu spontan der deutsche Ausdruck "Pfeifen im Walde" eingefallen. Er bedeutet, daß
man sich in einer als unheimlich oder bedrohlich empfundenen Sitation durch lautes Tönen
selbst Mut macht.

Wie würde man das auf Norwegisch ausdrücken?

27.06.12 17:52
Plystre i mørke, aber es gibt nur zwei Norweger, die sich damit ins Internet wagen. Der Rest ist furchtlos! Wikinger eben ...

30.06.12 11:35
Jeg tror ikke vi har noen annen måte å si dette på annet enn at man "brøler seg modig / til mot", uten at dette er noe stående uttrykk.

(Vi har for øvrig et norsk uttrykk om "å rope i skogen", men det dreier seg om noe annet.)

Akel (N)