Direkt zum Seiteninhalt springen

Hallo,
ich habe einen Brief meiner norwegischen Brieffreundin bekommen und bin mir bei der Übersetzung einiger Sätze nicht sicher. Die entsprechenden Stellen habe ich hervorgehoben. Schonmal vielen Dank für eure Hilfe!

Jeg sitter i tåget og tenker at det jammen er på tide at jeg er her, for det er dette som er Norge.
Ich sitze im Zug und denke, dass es wirklich an der Zeit ist, dass ich hier bin, denn das ist das, was Norwegen ausmacht.

Akkurat nå skriver jeg om brød, kornkvalitet og matpakka, på en måte som skal treffe alle dem med litt interesse for økologi - ikke bare dem som kan mye fra før.
Hvordan gi dem en opplevelse som gjør at man forstår at det er viktig og lov å tenke på hva man spiser?
Gerade schreibe ich über Brot, Kornqualität und Lunchpakete auf eine Art und Weise, die alle mit wenig Interesse für Ökologie interessieren soll - nicht nur diejenigen, die schon viel darüber wissen. (In Anlehnung an http://www.heinzelnisse.info/forum/permalink/10483)
Wie biete ich denen/ihnen ein Erlebnis, das sie verstehen lässt, dass es wichtig und ? ist, darüber nachzudenken, was man isst?

Jeg håper dene turen kan gi tankene klarhet, slik at spørsmalene kan stilles fra hverandre.
Ich hoffe, diese Reise kann meine Gedanken klären, damit die Fragen ?auseinander gestellt? werden können.

Danke,
Johannes

22.08.12 12:36
Hei,

at det er viktig og lov å tenke: dass es wichtig und erlaubt ist, zu denken

Ansonsten würde ich sagen, alles richtig interpretiert.

23.08.12 03:54, J-K de
Danke!

Nur Fragen „auseiander stellen“ macht keinen Sinn im Deutschen. Hat jemand noch eine Idee?

Jeg håper dene turen kan gi tankene klarhet, slik at spørsmalene kan stilles fra hverandre.
Ich hoffe, diese Reise kann meine Gedanken klären, damit die Fragen ? .

23.08.12 14:28
..... so daß die Fragen sich lichten.

25.08.12 02:27, J-K de
Tusen takk!