Direkt zum Seiteninhalt springen

Guten morgen zusammen.
Wann benutze ich in Sätzen das en oder ei oder et vor den
Substantiven?
Als Beispiel: jeg har bil. Da fehlt das en. Oder bei jeg har en genser. Da
ist es wieder da?! Oder bei dem Satz: jeg har en genser og
dongeribukser. Da ist es mal da und dann wieder nicht. Gibt es eine
bestimmte Regelung und ist es grundsätzlich schlimm wenn ich immer
diesen Artikel davorsetze?
Danke in Vorraus!!!!!

02.10.12 08:09
Schlimm ist es, wenn du den unbestimmten Artikel vor dongeribukser setzt, denn dongeribukser ist Mehrzahl.

02.10.12 08:31
In meinem Lehrbuch steht als deutscher Satz dazu: ich habe einen
Pullover und eine Jeans.

02.10.12 10:16
Das finde ich auch ziemlich verwirrend ^^
Hab auch schon "Han har fatt seg bil" gehört.. Gelernt habe ich zum Beispiel "Jeg har en bil". Weiss selber nicht so ganz,
wann man das benutzt und wann nicht, oder ob das egal ist..

02.10.12 12:20, Geissler de
Zuerst zum einfacher zu erklärenden. Warum heißt es "jeg har en genser og
dongeribukser"? Ganz einfach, genser ist Singular und dongeribukser Plural; im Plural
ist das Substantiv immer ohne unbestimmten Artikel, ebenso wie im Deutschen oder
Englischen.

Jetzt zu "Jeg har bil".
Wenn es darum geht, daß man etwas von einer bestimmten Art hat, ohne da+ es besonders auf
die Beschaffenheit ankommt, kann man den Artikel weglassen.

Jeg har bil. Jeg har hus. Jeg har ikke båt.

Aber: Jeg har en blå bil. Jeg har et hus som ble bygd før krigen.

02.10.12 14:56
Nur weil "jeg har [...] dongeribukser" mit "ich habe [...] eine Jeans" übersetzt wird, heißt das ja nicht, dass dongeribukser Einzahl sein müsste. Auch auf englisch ist trousers oder pants Plural, und wir sagen trotzdem "eine Hose". Auf norwegisch ist es eben Plural, auf deutsch Singular.

02.10.12 16:13
Dem Plural kannst du umgehen in dem du et par dongeribukser schreibst. Ansonsten kann man
genauso gut ei dongeribukse schreiben. Ei/en bukse gibt es ja im Einzahl und im Plural.

Anne(NO)

02.10.12 17:33
Zu 14:56 und Anne

Wenn mich meine Englischkenntnisse nicht komplett verlassen haben, ist auch "jeans" im Englischen ein Plural, der nur bei seiner Eindeutschung auf wundersame Weise zum Singular mutierte.

Im übrigen gibt es auch im Deutschen den Ausdruck "ein Paar (NB: mit großem "P") Jeans", womit nicht zwei Jeanshosen gemeint sind, sondern bloß eine.

Viele Grüße
Birgit

02.10.12 18:18
@Birgit: Korrekt, auch jeans ist im Englischen normalerweise ein Pluralwort. Was an der Vereinzahligung (gibt es dafür ein richtiges Wort?) allerdings wundersam sein soll, weiß ich nicht. Wir betrachten Hosen hier eben als ein Kleidungsstück und benutzen es daher im Singular, im Englischen sieht man wohl zwei Beine und nimmt den Plural. Jede Sprache passt sich Fremd- und Lehnwörter an, wie sie ins eigene System am besten passen. Wir geben ja auch neuen Substantiven ein grammatikalisches Geschlecht, das sie in der Ausgangssprache nicht hatten. Wundersam ist das eigentlich nicht, sondern ganz normal.

03.10.12 15:57, Geissler de
Das eigentlich Wundersame ist die Vereinzahlung der Hosen im Deutschen, denn damit meinten
unsere Altvorderen eine Art Beinröhre, von der man naturgemäß immer zwei trug. Die
Ursprungsbedeutung "Röhre" oder "Schlauch" ist noch im engl. "hose" sichtbar.

03.10.12 18:59
Immerhin haben Frauen die Hosen an (auch wenn sie nur eine von der Sorte tragen).