Direkt zum Seiteninhalt springen

Hei hei, ich hab eine Frage. Wann nehme ich in einem Satz "får jeg lov
å" und wann nehme ich "kan jeg"?
Als Beispiel: får jeg lov å ringe noen? Kan jeg ringe noen?
Gibt es da bestimmte Regeln oder kann man beides nehmen?

12.10.12 09:31
Das ist abhängig vom Konsenz. Ansonsten kann man beides benutzen.

12.10.12 10:07
Nein, das haengt vom Kontext ab, nicht vom Konsens (mit S anstelle von Z)

12.10.12 10:12
O, entschuldigung. War mit meinen Gedanken gerade woanders :)

12.10.12 10:52, Geissler de
Zunächst einmal: Es heißt "Får jeg lov til å ...".

Mit "får jeg lov ..." fragt man um eine Erlaubnis, "kan jeg ..." hat eine viel weitere
Bedeutung, denn es umfaßt auch Fähigkeit (Kan jeg stå på ski etter kneoperasjonen, mon
tro?) und Umstände ("Kan jeg ta trikken til Majorstua?" - "Ja, men da må du bytte to
ganger").

In vielen Kontexten kann man beide benutzen (Kan jeg røyke her? / Får jeg lov til å røyke
her?), aber die zweite Formulierung kommt mir høflicher vor. Das können vielleicht
Muttersprachler bekräftigen (oder auch nicht).

13.10.12 10:18
Geissler har rett i at ”Får jeg lov til å røyke her ?” virker en tanke høfligere enn ”Kan jeg røyke her?” Begge formuleringene er grammatisk korrekte og konteksten vil avgjøre hvilken av dem man skal bruke. Man kan også si: ”Har jeg lov til å røyke her?” / ”Har man lov til å røyke her?”. - Det er en fryd å lese Geisslers grammatiske forklaringer. Han har store kunnskaper og uttrykker seg presist og pedagogisk.

13.10.12 10:45, Geissler de
Tusen takk for de rosende ordene!
Geissler (rødmende)