Direkt zum Seiteninhalt springen

Guten Morgen, jeden Tag lese ich auf meinem iPad Dagens Dikt- App- poesie. Manchmal kan jeg verstehen was
ein Dichter ausdrückt. Jetzt habe ich es sehr schwer: "Jeg det du ga dette vi etter en lang tequila natt",
skrevet av Øyvind Berg. Ich lese wörter, ich kan keinen Satz entdecken. Kan jemand helfen? Vielen Dank im
voraus. Jakob

15.10.12 08:53
Ich wuerde es so interpretieren:
Jeg
Det du ga
Dette
Vi etter en lang tequila-natt

Moderne Kunst, nech?

17.10.12 06:57
Dieser Øyvind Berg hat es immerhin zu einem Eintrag in Wikipedia gebrachte:
http://no.wikipedia.org/wiki/%C3%98yvind_Berg_%28lyriker%29
Trotzdem, ich drücke es mal durch ein Gedicht aus:

Da
fühle ich
mich
ganz einfach verhohnepipelt

17.10.12 11:08
Dann hast Du bestimmt auch viel Freude an Dada-Gedichten, wie z. B. dem folgenden:

Sekundenzeiger

daß ich als ich
ein und zwei ist
daß ich als ich
drei und vier ist
daß ich als ich
wieviel zeigt sie
daß ich als ich
tickt und tackt sie
daß ich als ich
fünf und sechs ist
daß ich als ich
sieben acht ist
daß ich als ich
wenn sie steht sie
daß ich als ich
wenn sie geht sie
daß ich als ich
neun und zehn ist
daß ich als ich
elf und zwölf ist.

(Hans Arp, um 1920)

Gruß
Birgit

17.10.12 11:18
@08:53

Er det deg, H.?

Ich finde Deine Interpretation gut, allerdings würde ich das "vi" zu "dette" ziehen:

Jeg
Det du ga
Dette vi
Etter en lang tequila-natt.

Herzliche Grüße
Birgit

17.10.12 21:57
Die Interpretation eines modernen Gedichts besteht also darin, eine lange Zeile in mehrere aufzubrechen? Dann interpretiere doch mal dieses Gedicht:

Da fühle ich mich ganz einfach verhohnepipelt