Direkt zum Seiteninhalt springen

"Igitt, ist das fies!", "Du widerliche, hinterhältige kleine Kröte!" - was wäre das wohl auf Norwegisch (bare rolig, jeg skal nok ikke bruke det...)? Und, Birgit, Du weißt doch solche Dinge: woher stammt eigentlich "Igitt"? (Und, nein! ich meine nicht Dich damit!! Also mit Kröte und so...) Ist das nur onomatopoetisch? Oder so? Hjertelig hilsen, H. Og mange takk as always...

08.11.12 12:52
igitt = fysj

08.11.12 18:03
"Æsj, det er ekkelt"

09.11.12 19:07
Hallo H.,

zunächst beruhigt es mich sehr, daß Du mich nicht für eine "widerliche, hinterhältige kleine Kröte" hältst.

Was die Etymologie der Interjektion "igitt" angeht, bin ich als bekennende Nicht-Linguistin eigentlich die falsche Ansprechpartnerin. (:-))

Allerdings habe ich von meinem "Freund Google" gelernt, daß "igitt" nach Meinung mancher Linguisten verhüllend für "O(h) Gott" steht. Dieser Auffasung zufolge wollte man den Namen Gottes in einer schlimmen, ekligen Situation bzw. im Zusammenhang mit Mißfallen nicht direkt aussprechen, woraus sich "igitt" gebildet haben könnte.

Inwieweit eine solche Herleitung gesichert ist oder ob es sich bei "igitt" nicht doch nur um einen lautmalerischen Ausdruck bzw. Ausruf handelt, vermag ich leider nicht zu beurteilen. Da kann Dir Geissler vielleicht eher weiterhelfen.

Herzliche Grüße
Birgit

10.11.12 09:08
"Dieser Auffassung zufolge (...)"

10.11.12 10:43
Igitt! Da hat sich auch bei mir einmal diese widerliche, hinterhältige kleine Kröte namens Fipptehler eingeschlichen. - Æsj, det er ekkelt! :-)

Gruß
Birgit

12.11.12 10:46
Fipptehler = Dreckfuehler?

12.11.12 11:03
Da weiss ich aber leider immer noch nicht, was die widerliche hinterhältige kleine Kröte ist... Kan man så si "din motbydelige lille lumske padde..." (dette er hentet direkte fra ordboken) Treffer det? Har det samme uttrykksstyrke som på tysk? Er det tilpass "slimete"? Er det - vanlig?
Ich brauche das für meine Übersetzungs-Sprachgefühl-Fingerübungen... Danke an alle. Hilsen H.