Direkt zum Seiteninhalt springen

Hallo,

ich habe Probleme mit der Übersetzung dieses kurzen Satzes: Das halte ich nicht nach.
(Der Kontext sieht so aus, dass jemandem von verschiedenen Leuten diverse Sachen versprochen wurden (meistens in Form von Beiträgen zu einem Projekt), und derjenige wird gefragt, ob diese Leute denn auch all das tun, was sie versprochen haben. Daraufhin kommt diese Antwort.)

Vielleicht kann mir jemand damit weiterhelfen?

29.11.12 13:48
Das ist doch kein Deutsch?
(evtl. Österreichisch?)

Richtig wäre nach meiner Meinung:

"Das verfolgeich nicht."
"Das überprüfe ich nicht."
"Darüber halte ich mich nicht auf dem laufenden."
"Das kontrolliere ich nicht"
"Das überwache ich nicht"
"Das beaufsichtige ich nicht."

Sinngemäß auf Norwegisch z.B:

"Dette holder jeg ikke styr på."

Gruß, habo

29.11.12 23:54
Hei habo,
der Ausspruch "Das halte ich nicht nach" wird im Büroalltag
immer öfter benutzt. Er beinhaltet alles, was Du geschrieben
hast. Gemeint ist jedoch oft: "Lass' mich in Ruhe, ich habe die
Aufgabe delegiert, frag dort nach."
MfG, Jürgen

30.11.12 00:36
Vielen Dank für die Hilfe!

30.11.12 10:13
Ist das wieder so 'ne wörtliche Übersetzung aus dem Englischen oder sowas? Marke "ich bin ganz bei dir" oder dergleichen?

30.11.12 21:50
Wie sollte denn das englische Original dazu dann lauten?

30.11.12 23:37
Keine Ahnung, deswegen frage ich ja. Irgendwoher muss es ja kommen.