Direkt zum Seiteninhalt springen

Hei,
ich möchte gerne Rouladen kochen(Ihr wisst schon, flaches Rinderfleisch und Gurke und Speck und Senf usw. drin, rollen und braten). Bisher habe ich in den Läden noch kein Fleisch gesehen, das dafür geeignet wäre und als ich gegoogelt habe, fand ich nur Kuchenrouladen :).
Kann mir jemand sagen, wonach ich da im Laden fragen muss, also gibt es ein Wort dafür oder soll ich einfach beschreiben, was ich haben möchte?

Vielen Dank schon mal

14.12.12 11:18
Das Wort ist "rulade" oder ruladekjøtt oder kjøtt til rulade.

14.12.12 11:39
Und die "Rindsroulade" heißt "okserulade".

14.12.12 12:43
http://www.matprat.no/oppskrifter/gjester/okserulade-av-indrefilet

Da wird zwar gerollt, aber so richtig dünn ist das Fleisch nicht. Du brauchst wahrscheinlich eine Spezialanfertigung.

14.12.12 13:19
Nö, das braucht der oder die OP nicht, siehe:

http://mat.varden.no/index.php?option=com_mtree&task=viewlink&link_id=3....

Da schafft man es, aus 600g Rindfleisch 6 - 8 Rouladen zu zaubern. Außerdem wird in diesem Rezept "flatbiff eller rundbiff" angegeben. Das dürfte deutlich billiger sein als "indrefilet", auch wenn ich nicht genau weiß, um welches Teil vom Rind es sich insbesondere beim "flatbiff" handelt. Ich vermute mal, daß "rundbiff" die "Oberschale" bezeichnet (???). Das würde für Rouladen jedenfalls genau passen.

Herzliche Grüße
Birgit