Direkt zum Seiteninhalt springen

Hei - og godt nytt år, alle sammen.

Husker dere brevet fra Rotary-klubben til dagsenteret i Latvia? Dette er forsøk på svarbrev etter at respons nå er mottatt. Jeg ber om hjelp til retting/gjennomlesning.

Vennlig hilsen Bjørn



Gute Neues Jahr, Frau....

Ich danke für Ihren Brief und die Einladung.

Hiermit bestätige ich dass wir auf genannte Uhrzeit (det tidspunktet som ble avtalt i det mottatte brevet) am 11. April das Zentrum besuchen werden. Sollte es unerwarteterweise zu Änderungen unsererseits kommen, melden wir uns selbstvärständlich bei Ihnen.

Wissen Sie übrigens ob die Kinder immernoch Schreibsachen brauchen?

Wir freuen uns ihr alle zu sehen.

Mit hertzlichen Grüssen
...

01.01.13 15:47
Na, dann versuche ich es einmal:

Liebe (deutlich förmlicher ist "Sehr geehrte") Frau ...,

ich danke Ihnen für Ihren Brief und die Einladung.

Hiermit bestätige ich, dass wir das Zentrum am 11. April 2013 zu der von Ihnen vorgeschlagenen Uhrzeit besuchen werden. Sollte es wider Erwarten zu Änderungen unsererseits kommen, melden wir uns selbstverständlich bei Ihnen.

Ist Ihnen bekannt, ob die Kinder immer noch Schreibsachen benötigen? (Oder meintest Du "noch weitere Schreibsachen"?)

Wir freuen uns darauf, Sie alle zu sehen. (Wenn ich mich richtig erinnere, war in dem ursprünglichen Brief von einem "Wiedersehen" die Rede. Deshalb kannst Du diesen Satz evtl. auch folgendermaßen formulieren: Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit Ihnen allen.)

Mit herzlichen Grüßen und den besten Wünschen für das neue Jahr
...
____________________

Viele Grüße und alles Gute zum neuen Jahr
Birgit

02.01.13 10:36
Igjen, tusen takk!

Hilsen Bjørn

04.01.13 22:20
Hei igjen!

Bortsett fra de åpenbare grammatiske feilene - er det formuleringer i brevet jeg må legge meg på sinne, noe som er helt galt i tysk? Eller er innholdet, slik det opprinnelig var formulert, forståelig? Dette for min egen språklærings skyld...

Hilsen Bjørn

07.01.13 06:36
Din opprinnelige formulering er fullt forståelig.

07.01.13 14:15
Helt enig med 06:36. Selbstverständlich sind Deine ursprünglichen Formulierungen verständlich.

Ich hoffe, ich habe Dich mit meinen Änderungsvorschlägen nicht allzu verunsichert. Deshalb möchte ich zu Deiner Beruhigung anmerken, daß es sich nur bei den in Fettschrift hervorgehobenen Änderungen um die Berichtigung von wirklichen Rechtschreib- bzw. Grammatikfehlern gehandelt hat. Alle übrigen Modifizierungen sind unter dem Stichwort "stilistische Feinheiten" einzuordnen.

Deshalb mach Dir keine Sorgen: Dein Deutsch ist zwar noch nicht ganz fehlerfrei, aber schon sehr gut!

Hjertelige hilsener
Birgit