Direkt zum Seiteninhalt springen

Im deutschen gibt es die Redewendung jemanden hinterher rennen wegen irgendwas

Ich will niemanden hinterher rennen um mein Geld zu bekommen z.b.

Gibts da was vergleichbares im norwegischen?

28.02.13 14:44
Es heißt (nach wie vor) "jemandem hinterherrennen".

Und Dein Beispielsatz lautet korrekt: Ich will niemandem hinterherrennen, um mein Geld zu bekommen.

28.02.13 15:13
Super Deutschlehrer,aber meine Frage war ja eine andere.
Wie viele Fehler habe ich jetzt?

28.02.13 16:00
Einen (Leerzeichen nach Komma fehlt).

28.02.13 16:45
Ich (14:44) hätte gar nichts gesagt, wenn Du Deine Frage nicht schon einmal (mitsamt der Fehler) gestellt und auch beantwortet bekommen hättest: http://www.heinzelnisse.info/forum/permalink/23821.

Du hast also offensichtlich weder die damalige Deutschkorrektur, die übrigens nicht (!) von mir stammt, noch die Antwort von 09.02.13 20:26 registriert, und darüber habe ich mich ganz einfach geärgert.

28.02.13 17:29
Ich meinte natürlich "mitsamt den Fehlern"...

28.02.13 20:15
Gibt es eigentlich einen Unterschied (in der Bedeutung oder Anwendung) zwischen tigge und bomme?

28.02.13 22:05
Nicht in der Bedeutung betteln. Bomme kann aber noch mehr heißen: http://www.nob-ordbok.uio.no/perl/ordbok.cgi?OPP=bomme&begge=+&ordbok=b...

28.02.13 23:37
Jøss, det var nytt for meg at man kan bruke verbet "bomme" om å stenge veier med bommer ... Hadde jeg fått spørsmål om det tidligere , så hadde jeg nok dessverre bommet.

Forøvrig oppfatter jeg "bomme" som et ganske så uhøytydelig uttrykk som nærmest tilhører slang/gatespråk - selv om akkurat det spesifikke spørsmålet "kan jeg få bomme en røyk av deg?" nok kan høres mange steder. "Tigge" er derimot stuerent i enhver sammenheng.

Slik jeg oppfatter det, er ellers "bomme" noe som bare er aktuelt å bruke i en person-til-person-situasjon med bønn om konkrete gjenstander. En regjering kan tigge folket om dets støtte ved et forestående valg, men det kan ikke bomme om denne støtten.

Et norsk svar til OPs spørsmål er vel kanskje "å være på noen [etter/for penger]".

Akel (N)