Direkt zum Seiteninhalt springen

Ich steh' auf einem Schlauch..... Habe einen Brief von der Polizei bekommen und da steht als Betreff "Vitnestevning i straffesak - telefonavhør...." und weiter "De -also ich- innkalles til å møte og avgi forklaring under hovedforhandling i straffesak o.s.v + Adresse vom Gericht mit Uhrzeit" und dann etwas weiter unten "Verge(r) er ikke pliktig til å møte"
Was bin ich denn nun? Vitne=Zeuge (wobei ich keinerlei Ahnung habe um was es geht, der Name des Angeklagten sagt mir überhaupt nichts, oder Verge =? Und das "telefonavhør" - bezieht sich das auf den Angeklagten oder soll ich telefonisch verhört werden? Aber wieso ist dann die Adresse/Sitzungssaal angegeben?
Habe schon versucht dort anzurufen, bin aber noch nicht zu demjenigen durchgedrungen, der die Sache bearbeitet.
Vielleicht kann mir ja mal jemand freundlicherweise auf die Sprünge helfen.
Mvh RS.de

14.05.13 13:54
OBS: vergessen - ich soll eine forklaring abgeben unter dieser Hauptverhandlung
RS.de

14.05.13 14:07
Tja, sieht so aus als ob du als Zeuge vor Gericht erscheinen sollst. "telefonavhør" ist ja ein Verhör, wo du nicht bei der Polizei erscheinen brauchst, sondern das via Telefon erledigt wird. "verge" ist eine Person die eine unmündige Person vertritt. Weiss nicht, ob dich das betrifft.

14.05.13 14:21
Verge ist also so eine Art Begleitperson/Vormund für einen Unmündigen - nein das betrifft mich nicht, weder in die eine noch in die andere Richtung.
Takk for svaret RS.de

14.05.13 14:32
Genau, "verge" ist Vormund!