Direkt zum Seiteninhalt springen

Heute habe ich mal keine Frage, sondern eine Ergänzung für das Wörterbuch.

Der Begriff solslyng wurde vorhin bei NRK P1 erklärt.

Durch starke Sonneneinwirkung verbogene Gleise nennt man Gleisverwerfung - und auf norwegisch solslyng

Eine schöne Sommerzeit wünscht
trollfjord

24.07.13 19:03
Hei trolljord,

fachlich nicht ganz richtig, das wäre eine Gleisverdrückung.
Für eine Gleisverwerfung muß auch noch die Einwirkung eines Zuges vorhanden sein.
Das Ergebnis sieht aber ähnlich aus.

Gruß Frank