Direkt zum Seiteninhalt springen

Hei.
Hvis jeg skriver:
Man fährt zum Händler, kauft das Auto, und kriegt, gegen eine Gebühr, kurzkennzeichen, mit
WER ich das Auto nach Norwegen überführen kann.

Gebühr er jo hokjønn, blir det da WER?

Perkins

29.07.13 14:56
Hi Perkins,
nein. Man fährt zum Händler, kauft das Auto und kriegt, gegen eine Gebühr, Kurzkennzeichen, mit denen man das Auto nach Norwegen überführen kann.
Oder auch, etwas altmodischer:
Man fährt zum Händler, kauft das Auto und kriegt, gegen eine Gebühr, Kurzkennzeichen, mit welchen man das Auto nach Norwegen überführen kann.
Das "denen" oder "welchen" bezieht sich auf die Kurzkennzeichen (Plural, da es ja zwei sind, vorn und hinten :-)).

29.07.13 15:29
"Kriegen" ist ein umgangssprachliches Wort. Deshalb würde ich es zwar sagen, aber nicht unbedingt schreiben:

Man fährt zum Händler, kauft das Auto und erhält/bekommt, gegen eine Gebühr, Kurzkennzeichen, mit denen/welchen man das Auto nach Norwegen überführen kann.

Gruß
Birgit

29.07.13 19:39, Geissler de
Skal "Kurzkennzeichen" være entall eller flertall?

29.07.13 21:11
Man får to eksportskilter ( fram til norskegrensa).

29.07.13 21:49
Hvorfor bruker man ikke betegnelsen Nummerschild eventuelt Exportschild?

29.07.13 21:54
Nummernschild. DS

29.07.13 22:23
Kennzeichenschild/Kennzeichenschilder?

30.07.13 00:34
Danke.

Perkins

30.07.13 14:52, habo de
"Zollkennzeichen" ist ein mir geläufiger Begriff für diese Kennzeichen, auch wenn er per Definition vielleicht nicht 100% stimmt (der Zoll stellt sie ja nicht aus).

30.07.13 17:45
Der "offizielle" Begriff lautet wohl "Ausfuhrkennzeichen", aber "Export-" bzw. "Zollkennzeichen" sind ebenfalls gebräuchlich.