Direkt zum Seiteninhalt springen

Ein kleiner Fehler im Thread zu dem Ausdruck "einen Abschluß in der Tasche haben" bringt mich zu der Frage, ob es eine norwegische Entsprechung für die deutsche (umgangssprachliche) Wendung "jemanden in die Tasche stecken" gibt.

Das bedeutet, daß man jemandem intellektuell oder an sonstigen Fähigkeiten überlegen ist.

Im Englischen würde man das z. B. mit "to outplay so.", "to run circles round so." oder auch - etwas drastischer - mit "to beat the pants off so." ausdrücken. Aber wie heißt das im Norwegischen?

Herzlichen Dank im voraus für Eure Antwort und noch einen schönen Sonntag.

Viele Grüße
Birgit

08.09.13 15:38, Geissler de
Spontan fällt mir "å leke seg med noen" ein:

Rickie Lambert scoret sitt andre landslagsmål da England lekte seg med Moldova.

08.09.13 16:25, Mestermann no
Hier kann man ggbf. "ha noen i lomma" benutzen: "Under kampen var moldoverne helt i lomma på engelskmennene".

09.09.13 20:13
Vielen Dank, Geissler und Mestermann, für Eure (zum Teil ein bißchen überraschenden) Antworten.

Herzliche Grüße
Birgit

09.09.13 20:43, Geissler de
Überraschend? Wußtest Du denn nicht, dass England gegen Moldawien gewonnen hat?