Direkt zum Seiteninhalt springen

Guten Morgen!

Es geht um den Ausdruck "Wir haben unsere Differenzen" als Beschreibung einer zwischenmenschlichen Beziehung. Man streitet nicht direkt, es gibt aber deutliche Anzeichen dafür, dass etwas schief läuft und das Verhältnis im Moment nicht besonders gut ist. Wie kann man das ähnlich auf Norwegisch ausdrücken? "Vi har våre differanser" hört sich wenn, dann nicht nach gebräuchlichem Norwegisch an. "Krangle" ist zu stark, denn wie gesagt, es gibt (noch) keinen richtigen Streit.

Ich freue mich auf Vorschläge.

16.09.13 10:45
Vi har våre uoverensstemmelser ( Unübereinstimmungen )
Oddy

16.09.13 13:30
Vielen Dank für die schnelle Antwort! Uenigheter ginge dann ja sicherlich auch?

16.09.13 16:02, Mestermann no
Ja, aber klingt wohl ein wenig ungelenk.

18.09.13 23:17
Vielen Dank!
Ich hätte jetzt uoverensstemmelser eher als ungelenk empfunden als uenigheter. Lustig, wie man sich täuschen kann .. :
Differanser ist aber definitiv das falsche Wort? Differanser sind ja uoverensstemmelser, so eigentlich.

19.09.13 18:19
Hartnäckigen Gerüchten zufolge soll bei der Beantwortung einer solchen Frage hin und wieder ein Blick ins Wörterbuch bzw. ins Dokpro helfen. Dort wird "differanse" (nur!) mit "forskjell på to (tall)størrelser" erklärt; als Beispiele werden die Wendungen "kursdifferanse" und "differansen mellom inntekter og utgifter" angegeben.

Daraus würde ich messerscharf schließen, dass "differanse" - anders als das deutsche Wort "Differenz" - nicht im Sinn von "Meinungsverschiedenheit" gebraucht wird.

21.09.13 18:06
Sollst mal sehen, wie schnell das geht, dass "differanser" im Sinne von engl. "differences" / Meinungsverschiedenheiten vernorwegischt wird. Die Jungend ebenso wie Journalisten kennen da keinen Halt.