Direkt zum Seiteninhalt springen

Hallo, gibt es in Norwegen eine private Haftpflichtversicherung? Wenn es versucht bei der Versicherung zu
beschreiben, kukken sie ein an wie ein Auto.

17.11.13 20:43, Mestermann no
Ist das eine sprachliche Frage? Wenn nicht, dann bekommst du sicher Antwort in diesem Forum:

http://www.trolljenta-norwegenforum.info

Hier bei Heinzelnisse beschäftigen wir uns nur mit Sprachfragen Norwegisch-Deutsch.

17.11.13 21:24
Tut mir leid bin da nicht fündig geworden. Ich meint es so gibt es ein bestimmten Ausdruck/Wort dafür.

18.11.13 00:12
Im Netz habe ich den Begriff "personlig ansvarsforsikring" gefunden:

De aller fleste personer har også en personlig ansvarsforsikring som dekker skader forårsaket av egen uaktsomhet.

Das könnte passen, aber ganz sicher bin ich mir nicht. Vielleicht kann einer der norwegischen Forumsteilnehmer noch etwas dazu sagen.

Gruß
Birgit

18.11.13 12:56
Hei,
eine private Haftpflichtversicherung mit Haftung in Millionenhöhe kennt man hier normalerweise nicht. Ich hatte das gleiche Problem.

Die "Innboforsikring" (Hausratsversicherung) beinhaltet geringe Haftpflichtschäden.

Sonst in Deutschland eine abschließen, die auch für den EØS/EWR - Raum gilt.

Hilsen, habo

18.11.13 14:54
Den ansvarsforsikringen som de fleste har, er den obligatoriske forsikringen man må betale for hver bil man eier = trafikkforsikring.

Akel (N)