Direkt zum Seiteninhalt springen

Hi,

Mal sehen ob ich mir das einrichtigen kann.
(wenn ein Freund fragt ob man Zeit hat, man selber hat viel zu tun, will aber alles so organisieren dass es doch klappt. ich hoffe dass ist verständlich erklärt)

Wie kann man "einrichten" übersetzen?

04.12.13 09:31
F.e.: jeg skal gjør det mulig (=ermöglichen), det la seg gjøre (lässt sich machen) oder det ordner seg ;-) Ist keine wörtliche Übersetzung, aber sinngemäss.
Mvh RS.de

04.12.13 10:24
Naja. Das ist so aber nicht ganz richtig.

Jeg skal gjoere det mulig, det lar seg gjoere, heisst es, wenn ueberhaupt.

Fuer mich klingen die Uebersetzungsvorschlaege aber viel sicherer als der deutsche Satz,
der eher vorsichtig ist und keine Zusage.

Mein Vorschlag: Faar se om jeg faar det til (umgangssprachlich), oder: Vi faar se om jeg
rekker det (schriftlich, aber hier kann man sicher noch weiter nuancieren, wenn man nur
wuesste, was der genaue Kontext ist).

04.12.13 10:27
Fragesteller: ja die Aussage ist schon unsicher

04.12.13 10:30
"Faar se" laesst definitiv die Moeglichkeit offen, dass es schlussendlich eben doch nicht
moeglich ist.

04.12.13 10:42
Fragesteller: ja stimmt, aber bei "einrichten", macht man aktiv was dafür, dass es klappt, also das ist jedenfalls meine Interpretation...

04.12.13 11:37
Ja, und?

04.12.13 11:56
faa se, kommt mir ein bisschen so vor, als ob es nicht an mir liegt ob es klappt oder nicht. Aber vielleicht liege ich auch falsch.

04.12.13 13:57
"Faar se" ist ziemlich genau "Mal sehen" ...

"Om jeg faar det til", oder eben eine beliebige andere Nuancierung, alles nach Kontext.