Direkt zum Seiteninhalt springen

Wenn ich jemanden dazu bewegen will, zur Seite zu gehen bzw. den Weg freizumachen, was sage ich da im
Norwegischen?

Ich suche dabei eine Entsprechung für "Darf/Dürfte ich mal durch".
Das Wörterbuch schlägt "å flytte seg" vor. Daraus folgend kommt mir "Flytt deg litt, takk" in den Sinn.
Ist das die im Sprachalltag gebräuchliche Floskel?

Takk på forhand.

16.12.13 20:27, Staslin no
"Flytt deg litt" kann, auch wenn nachher ein "takk" kommt, als (zu) forsch aufgefasst
werden. Alternativen:
"Unnskyld, kan du flytte deg litt?"
"Unnskyld, kan jeg komme fram her?"
"Kan jeg få komme forbi?"

16.12.13 20:30
Und die unhöfliche Variante:
"Unna vei!"

17.12.13 12:19
Også:
Vær vennlig og slipp meg frem.

Akel (N)

17.12.13 18:02
Super! Vielen Dank für Eure Mühe.