Direkt zum Seiteninhalt springen

Ich habe eine Frage zu å treffe und å møte. Ich wurde einmal korrigiert, als ich treffe verwendet habe, um 'begegnen' auszudrücken. Unterscheiden sich treffe und møte wirklich in dem Punkt Zufälligkeit, also: treffe - 'jdn. nach Vereinbarung treffen', und møte - 'jdm. zufällig über den Weg laufen'?

Danke für die Hilfe!

20.01.14 17:58, Mestermann no
Nein, eigentlich nicht.

Jeg møtte (tilfeldigvis) Petter ved Nationaltheatret i dag.
Jeg traff (tilfeldigvis) Jens i Universitetsgaten like etterpå.

Dette var jo hyggelig, men det var ingen av dem jeg var gått ut for å møte. Avtalen var at jeg skulle treffe Gunnar til
en kaffe og gå gjennom noen papirer.

MEN: Gunnar kom ikke til vårt (avtalte) møte.

In diesem letzten Fall wird man meistens "møte" verwenden, wenn es um ein etwas mehr formalisiertes Treffen
handelt.