Direkt zum Seiteninhalt springen

Kann man "overordentlig" auch als Adjektiv benutzen, also zum Beispiel das
"außerordentlich" in "ein außerordentlicher Fortschritt" o. Ä. mit "overordentlig"
übersetzen?

Danke im Vorraus!

03.02.14 16:06
Forumsregel 1 ist außerordentlich beachtenswert.

03.02.14 16:15, Mestermann no
In dem Beispiel, nein. Da müsste man "usedvanlig", "ualminnelig", "spesielt" o.ä. benutzen: "Et spesielt fremskritt," "et
særlig fremskritt", "et usedvanlig fremskritt".

Overordentlig wird heutzutage meistens als ein verstärkendes Adverb benutzt, so: "Huset er overordentlig stort",
"han ser overordentlig bekymret ut".

Als reines Adjektiv kommt es heute selten vor, und dann meistens in festen, alten Zusammenstellungen in der
Bedeutung "extraordinär", wie: "overordentlig Storting" (et storting som er sammenkalt utenfor de vanlige sesjoner),
"overordentlig professor" (ekstraordinær professor).

Als Adjektiv alleinstehend sieht man es manchmal in älteren Texten: "Et overordentlig opsving", "pressen har en
overordentlig makt i våre dage", aber wie gesagt, im modernen Norwegischen kommt das eher selten vor.

03.02.14 17:57
Es heißt übrigens "Danke im Voraus", mit nur einem r ;-)
Lily