Direkt zum Seiteninhalt springen

Hallo!
Bei einer Mathe aufgaben ist mir die Abkürzung hg aufgefallen...
Was glaube ich soviel bedeutet wie hektogram
Weiß jemand welche Einheit das auf deutsch ist?
Danke im Voraus
Paula

21.04.14 15:00
Das "hektogram" heißt auch auf Deutsch "Hektogramm" (Abkürzung hg; = 100 Gramm). Im Gegensatz z. B. zu Italien ("ettogrammo", umgangssprachlich zu "etto" verkürzt) spielt es in Deutschland in der Alltagssprache, insbesondere beim Einkaufen von Lebensmitteln, aber keine Rolle.

23.04.14 13:49, Mestermann no
Auf Norwegisch sagt man gern "ett hekto" (od. auch "én hekto"), wenn man 100 g von etwas haben möchte, vgl. auch
hier Italienisch: "un etto".

"Kan jeg få fire hekto kjøttdeig".

23.04.14 22:10
Vgl. auch ett kilo...

24.04.14 00:31
Wahrscheinlich ist der Gebrauch von "Deka-" bzw. "Hektogramm" in Deutschland deshalb so unüblich, weil man hier beim Einkaufen von Lebensmitteln umgangssprachlich immer noch auf das alte Maß "Pfund" (in diesem Fall als Synonym für 500 Gramm) bzw. auf Bruchteile desselben rekurriert.

Man verlangt z. B.:

ein Pfund Hackfleisch = 500 g
ein halbes Pfund Butter = 250 g
ein Viertel(pfund) Gelbwurst = 125 g
ein Achtel Parmaschinken = 62,5 g.

Viele Grüße
Birgit

24.04.14 12:40, Geissler de
Gebräuchlich ist "Hekto-" eigentlich nur im "Hektoliter", womit der Bierausstoß einer
Brauerei angegeben wird, warum auch immer.
Früher gab's ja die Hektographie, die für viele Schülergenerationen mit dem
charakteristischen Ethanolgeruch verbunden ist.

24.04.14 12:41, Geissler de
Ach, und in "Hektopascal", das hatte ich vergessen.

24.04.14 14:39
Und in "Hektar", wobei man zugeben muss, dass das "o" von "Hekto-" hier verschliffen wurde.

Gruß
Birgit

27.04.14 23:20
Kurzer Nachtrag zu Dekagramm (1dag=0,01kg=10g) und Deziliter (dl=0,1l=100ml):
In der österreichischen Küche sind das durchaus noch gebräuchliche Maßeinheiten.
Das gilt auch für alle alten Großmütterkochbücher die in Reichweite der k.u.k ( z.B.Sudeten etc.) entstanden sind.