Direkt zum Seiteninhalt springen

Datt det ut av meg.

Wozu ist datt die Vergangenheitsform? Schoss es aus mir heraus. - ist das richtig?

Und noch eine kleine Frage. Der Spitzname Dutte, hat der eine spezielle Bedeutung? Was würde er auf Deutsch heißen bzw. warum würde man jemanden Dutte nennen?

Mange takk i forveien!

21.05.14 19:57
Gib mal hier im Heinzelnisse-Wörterbuch datt ein - et voilà. ;) In der Regel sind hier die unregelmäßigen Verbformen mit aufgeführt und damit suchbar.

21.05.14 20:59, Mestermann no
Der Spitzname "Dutte" hat an sich keine Verbindung mit einem tatsächlichen Namen, vgl. so unterschiedliche
Namensträger wie Harald "Dutte" Berg und Gard "Dutte" Strøm.

Familiär gibt es das Wort "dutt", "dutten" und "duttebass" für gutt, gutten, guttebass, wohl abgeleitet von
Kindersprache. Es mag sein, dass Dutte als Spitzname daherkommt, dass der Träger als Kind "gutten" genannt wurde
(wie in "gutten min", "hei, gutten"), und sich selbst als "dutten" oder "dutte" benannt hat.

22.05.14 19:00
Vielen Dank euch zwei für die Hilfe und die ausführliche Erklärung. Bei datt hatte ich einfach gedacht, dass es vielleicht auch etwas heftiger sein könnte, als nur purzeln :)